Banner Oona
Meine Geschichte

Raus aus der Essstörung, rein ins Leben!

Von Oona Mathys
Aktualisiert am 27. Dez. 2018

Magersucht ist in der heutigen Zeit, in der uns täglich Models in XXXS-Größen und strikte Abnehmprogramme begegnen, allgegenwärtig. In unserer Gesellschaft stehen dünne Körper für Disziplin und Kontrolle und nicht für eine ernsthafte Essstörung. Angelehnt an die vergangene "Eating Disorder Awareness Week" möchte ich mit meiner Geschichte mehr Bewusstsein schaffen und aus meiner Sicht zeigen, was hinter der Krankheit steckt.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Übersicht zu diesem Artikel

 
Hallo liebe Princess_2016, vielen Dank für dein positives Feedback. Wenn du möchtest, kannst du mir gerne eine Mail schreiben, dann können wir privat und in Ruhe darüber sprechen. Meine E-Mail: fitmelonie@gmx.de
 
Liebe Oona! Danke für deine Hilfe, gerne schreibe ich dir eine E-Mail. Es ist immer wieder ein positiver Effekt für einen wenn man sieht dass es Menschen gibt die diese Krankheit schaffen und lernen damit umzugehen. Lg
Schreiben Sie einen Kommentar