Header Werbung Abnehmkurs
Produkttest

Die EAT SMARTER Tester sind überzeugt

Von Lisa Meister
Aktualisiert am 06. Dez. 2019

Unsere Produkttester haben in den letzten Wochen fleißig die Kaki Ribera del Xúquer (g.U.) und Noix de Grenoble (g.U.) probiert und bewertet. Hier finden Sie nun die Testergebnisse.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Harte Schale, knackiger Kern 

Aromatische Walnüsse Noix de Grenoble (g.U.) sind ein Genuss das ganze Jahr über. In ihrer goldbraunen Schale sind sie optimal geschützt und bieten dadurch das ganze Jahr über Genuss. Sie punkten nicht nur mit wichtigen Mineral- und Nährstoffen, sondern auch mit Vitaminen mit gesunden Fetten. Durch strenge Kontrollen entsteht Qualität auf besonders hohem Niveau. Das hat auch unsere EAT SMARTER Produkttester überzeugt. Ganze 97 Prozent würden sie weiterempfehlen und das liegt nicht nur an ihrem einmaligen Geschmack. Besonders als Salat-Topping, als Backzutat oder als Snack für Zwischendurch wurden die Walnüsse bevorzugt von unseren Testern eingesetzt.

Hier gibt es köstliche Walnuss-Rezepte.

Süß und fruchtig – die Kaki

Auch von der Kaki Ribera del Xúquer (g.U.) mit ihrem exzellenten Geschmack von leichten Vanille-Aromen waren die Tester begeistert. Sie liefert wichtige Nährstoffe, die den Körper, vor allem jetzt im Winter, optimal versorgen. Egal, ob die Frucht direkt pur als Snack, als Zutat im Dessert oder als fruchtige Salat-Komponente genossen wurde – 92 Prozent der Tester würden sie anderen Menschen ans Herz legen. Durch Rückverfolgbarkeit jeder einzelnen Kaki und essbarer Schale wird die kernlose Frucht zum smarten Begleiter für jeden Tag.

Rezepte rund um die süße Kaki finden Sie hier.

Garantierter Genuss aus Europa

Sie finden dieses Siegel auf einem Produkt? g. U. ist die Abkürzung für „geschützte Ursprungsbezeichnung“. Dieses Siegel garantiert, dass Erzeugung, Verarbeitung und Herstellung eines Produkts in einem bestimmten geografischen Gebiet nach anerkannten und festgelegten Verfahren erfolgen. Wichtig ist, dass alle Produktionsschritte – vom Anbau bis zum fertigen Produkt – in der Region selbst erfolgen.

g.g.A. bedeutet "geschützte geografische Angabe". Das Gütesiegel soll die Verbindung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse mit ihrem Herkunftsgebiet dokumentieren. Bei Produkten mit geschützter geografischer Angabe muss lediglich eine der Produktionsstufen – also Erzeugung, Verarbeitung oder Herstellung – im Herkunftsgebietdurchlaufen worden sein. Kurzum: Die Gütesiegel sind eine Orientierungshilfe für qualitativ hochwertige Lebensmittel aus Europa. 

 Weitere Infos und Rezeptideen finden Sie unter de.pdopgi.eu.

Bild des Benutzers Christa Heythausen-Steffen
ui das wäre was für meinen mann und mir,wäre so gerne dabei
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Liebe Christa Heythausen-Steffen, danke für Ihre Nachricht. Leider ist dieser Produkttest bereits vorbei. Einen derzeit laufenden Produkttests und Gewinnspiele finden Sie hier: https://eatsmarter.de/gewinnspiele Liebe Grüße von EAT SMARTER
Schreiben Sie einen Kommentar