0
0

Video

Wie Sie Risottoreis gekonnt andünsten

Für einen aromatischen Risotto zuerst Schalotten und Zwiebeln oder Knoblauch unter Rühren in erhitztem Öl glasig dünsten. Dann den Risottoreis zufügen und mit andünsten; dabei fleißig rühren, damit er gleichmäßig gart. Geben Sie nach und nach etwas Brühe, Fond oder Wein dazu - aber immer nur so viel, dass der Reis beim Dünsten alles aufsaugen kann! Wenn die Reiskörner sich schon etwas zerdrücken lassen, sind sie fast fertig.

Videos von A-Z

Schreiben Sie einen Kommentar