0
0

Video

Wie Sie eine Brühe ganz einfach entfetten

So sparen Sie Kalorien, ohne am Geschmack zu geizen: Lassen Sie Fleisch- oder Geflügelbrühe über Nacht vollständig abkühlen. Dabei wird das Fett fest und lässt sich am nächsten Tag mit einem Schaumlöffel stückweise von der Flüssigkeit abheben und entfernen.

Videos von A-Z

Schreiben Sie einen Kommentar