0
0

Video

Wie Sie einen Bratschlauch korrekt verschließen

Das Garen mit einem Bratschlauch schont die Aromen und spart Fett. Es ist aber ganz wichtig, ihn nach dem Füllen richtig zu verschließen. Beachten Sie darum vor allem die Packungsanleitung. Auf jeden Fall nicht vergessen, den Bratschlauch nach dem Verschließen und Verknoten an der Oberseite mit einer Küchenschere oder mit einer Messerspitze einige Male einzuschneiden. Durch diese Öffnungen kann beim Garen der Dampf entweichen - fehlen sie, könnte der Bratschlauch platzen.

Videos von A-Z

Schreiben Sie einen Kommentar