0
0

Video

Wie Sie Gemüse zum Garen gekonnt in Papier verpacken

Geben Sie vorbereitetes Gemüse auf ein großes Stück Pergament- oder Backpapier und falten Sie es zu einem Päckchen. Zum Verschließen drehen Sie nun die beiden Enden – ähnlich wie bei einem Bonbonpapier – mehrmals um die eigene Achse und wickeln jeweils ein Stück festes Garn darum. Nehmen Sie dazu Küchengarn oder ersatzweise ganz normale Paketschnur aus Naturfasern. Das Garn wie bei einem Päckchen zusammenbinden, gut festziehen und die Enden abschneiden. So kann beim Garen keine Flüssigkeit austreten. Das Gemüse bleibt schön saftig und behält sein Aroma.

Videos von A-Z

Schreiben Sie einen Kommentar