1
1

Video

Wie Sie Majoranblättchen am besten abzupfen und hacken

Frischen Majoran waschen Sie zunächst gründlich unter fließendem Wasser ab. Anschließend direkt über dem Spülbecken trockenschütteln und auf die Arbeitsfläche legen. Jetzt mit den Fingern die Blättchen nacheinander von den Stielen zupfen oder streifen. Machen Sie das ruhig langsam und vorsichtig, um die zarten Blättchen dabei nicht zu zerquetschen. Übrigens: Sorgfalt ist gut, aber übertreiben Sie nicht. Bleiben dabei kleine, zarte Stielreste an den Blättern, ist das nicht weiter schlimm. Sind alle Blättchen abgezupft, können Sie den Majoran mit einem großen Messer ganz nach Bedarf grob oder fein hacken.

Videos von A-Z

Schreiben Sie einen Kommentar

Bisherige Kommentare

 
#Infostunde#Maria