0
0

Video

Wie Sie Rotbarschfilet gekonnt in dünne Scheiben schneiden

Legen Sie das gewaschene und trockengetupfte Rotbarschfilet auf die Arbeitsfläche. Jetzt tasten Sie mit der Hand rundherum nach eventuell noch vorhandenen Gräten. Mit einer Küchen-Pinzette kann man sie ganz leicht herausziehen. Sie können aber zur Not auch eine ganz normale Pinzette verwenden. Schneiden Sie das grätenfreie Fischfilet jetzt leicht schräg in Scheiben. Um sie schön dünn zu bekommen, nehmen Sie dafür am besten ein sehr scharfes, großes Messer.

Videos von A-Z

Schreiben Sie einen Kommentar