0
Clean Eating Blog von Adaeze Wolf
15. Januar 2018

Power-Frühstück: Hirse-Porridge mit Cranberry-Kompott

Von Adaeze Wolf

Dieses neue Frühstücks-Rezept gehört aktuell zu meinen großen Winter-Favoriten: Hirse-Porridge – dazu gibt es frisch gekochtes Cranberry-Kompott und knackige Mandeln. Ein Hirse-Porridge ist eine leckere, gesunde und glutenfreie Abwechslung zu klassischen Porridge-Varianten mit Haferflocken. Das Power-Frühstück garantiert vor allem jetzt im Winter einen kraftvollen Start in den Tag, da es aufgrund der hohen Nährstoffdichte einiges zu bieten hat.

Hirse-Porridge
0
Drucken

Hirse ist bei uns viele Jahre fast schon ein wenig in Vergessenheit geraten. Zu schade eigentlich, denn das kostbare Pseudogetreide liefert wertvolle Vitamine, Spurenelemente und Antioxidantien. All das können wir bereits am Morgen bestens für unsere Gesundheit nutzen, um kraftvoll in den Tag zu starten.

Hirse ist äußerst bekömmlich, leicht verdaulich und hält aufgrund ihres hohen Eiweißgehalts und der komplexen Kohlenhydrate lange satt. Ein konstanter Blutzuckerspiegel und Schutz vor Heißhungerattacken ist Ihnen mit diesem Frühstück auf jeden Fall garantiert.

Porridge – immer wieder anders

Das Porridge können Sie immer wieder anders zusammenstellen und ganz nach Belieben mit Früchten und Nüssen toppen.

Ich empfehle dazu ein köstliches Cranberry-Kompott, das ich aus frischen Cranberries zubereitet habe. Geschmacklich sowie aufgrund der gesundheitlichen Vorzüge sind frische Cranberries für mich ein richtiges Highlight. Die leicht säuerlich-herbe Note von Cranberries harmoniert wunderbar zu Süßem, wie finde. Aber auch die gesundheitlichen Aspekte der kleinen roten Powerbeeren sind nicht zu unterschätzen.

Wer die Beeren anhand ihrer Nährwerte genauer unter die Lupe nimmt, wird schnell feststellen, dass Cranberries ganz klar in die Kategorie Superfood gehören. Da sie so reich an zellschützenden Antioxidantien sind, spricht man in diesem Zusammenhang auch von Powerbeeren mit Anti-Aging-Faktor.

Frische Cranberries sind bei uns leider nur kurzzeitig (von Oktober bis Januar) verfügbar. Für mich Grund genug, sie während dieser Zeit fast täglich in meiner Küche zu verarbeiten.

Zum Kompott verarbeitet lassen sich frische Cranberries äußerst vielseitig einsetzen. Am Morgen passt Cranberry-Kompott zu vielen Frühstücksideen wie Porridge, Overnight Oats oder auch Chia Pudding.

Das Rezept für Hirse-Porridge

Haben Sie Lust diese Power-Kombi auszuprobieren? Und keine Angst, denn auch wenn am Morgen wenig Zeit bleibt (wobei das Kompott innerhalb von 5-7 Minuten eingekocht ist), können Sie sowohl das Kompott als auch die Hirse vorzubereiten (Meal Prep). Sowohl das Cranberry-Kompott als auch die Hirse halten sich frisch gekocht für mehrere Tage im Kühlschrank. Das Rezept finden Sie wie immer auf meinem Blog:

Zum Rezept ►

Herzlichst,

Adaeze

Top-Deals des Tages

ISENPENK Vakuum Beutel Hängend Vakuum Aufbewahrungsbeutel für Dicke und Grosse Kleidung Wie Manteln Jacken und Anzüge mit Aufhänger 6 Pack (105 x 70 cm) 3 Mal
VON AMAZON
18,99 €
Läuft ab in:
Küchenwaage, SimpleTaste Digitalwaage Küche, Electronische Waage, Schwarzes gehärtetes Glas, Hohe Präzision auf bis zu 1g (5kg Maximalgewicht), Tara-Funktion
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
31,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar