Produkttest

Die SodaStream DUO überzeugt

Von Lisa Meister
Aktualisiert am 20. Aug. 2021

Schwer schleppen war gestern. Heute zaubern Sie sich mit der brandneuen SodaStream DUO Ihren spritzigen Trinkgenuss für zu Hause und unterwegs bequem in den eigenen vier Wänden. Klares Votum: Unsere Produktester*Innen begeisterte das Gerät.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Die smarte SodaStream DUO sprudelt mit neuem, dualen System Leitungswasser ab sofort nicht nur in einer stylischen Glasflasche auf, sondern auch in einer extra leichten wiederverwendbaren BPA-freien Kunststoffflasche. So können Sie jederzeit selbst gesprudelte Getränke genießen, sowohl zu Hause als auch unterwegs beim Sport oder in der Schule. Gleichzeitig lassen sich somit jede Menge Einweg-Plastikflaschen einsparen. Besonders praktisch ist, dass beide Flaschentypen, die mit einem Fassungsvermögen von jeweils einem Liter überzeugen, spülmaschinengeeignet sind. So bleibt noch mehr Zeit zum Sprudeln und Genießen!

Mit einer Höhe von nur 44 Zentimeter findet die SodaStream DUO in jeder Küche Platz. Und auch optisch macht der Wassersprudler einiges her, denn Gehäuse und Abdeckung gibt es in elegantem Titan und strahlendem Weiß zur Auswahl, der Flaschenbehälter zeigt sich in Edelstahl. Dank neuer Technologie heißt es außerdem jetzt beim Zylinderwechsel: einfach Einsetzen, statt Einschrauben. So komfortabel war Sprudeln noch nie.

Das sagen unsere Tester

20 EAT SMARTER-Leser*innen hatten exklusiv die Gelegenheit, die neue SodaStream DUO unter die Lupe zu nehmen. Überzeugend war in erster Linie, dass das innovative Gerät die Möglichkeit bietet, Wasser in einer Glas- oder einer BPA-freie Kunststoffflasche zu sprudeln – je nachdem, ob man es in den eigenen vier Wänden oder unterwegs genießen will. Auch dass der Kohlensäuregehalt individuell dosierbar ist, fanden unsere Tester*Innen klasse. So ist für jeden Geschmack etwas dabei und man hat auf Knopfdruck jederzeit einen erfrischenden Durstlöscher zur Hand. Als weiterer Vorteil wurde der Umweltaspekt genannt, Pfand- sowie schwere Glasflaschen gehören mit der SodaStream DUO der Vergangenheit an. 

Während die Reinigung beider Flaschentypen in der Spülmaschine als echte Alltagserleichterung empfunden wurde, lautete das Fazit zur Handhabung und zum Zylinderwechsel: intuitiv, simpel und komfortabel. Zudem können, im Gegensatz zum Vorgängermodell, beide Flaschen nun mit mehr Inhalt gefüllt werden. Das macht einen weiteren Pluspunkt. Kein Wunder also, dass der moderne Wassersprudler im schicken Design zu über 90 Prozent mit der Schulnote gut bis sehr gut bewertet wurde.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.sodastream.de/products/duo

 
Ich würde gerne Mal den SodaStream testen weil mir jemand gesagt hat es sei kosten günstiger und effizienter da mit
Bild des Benutzers Jessica Offergeld
Oh den würde ich super gern testen da ich mich gern von dem Produkt überzeugen würde
Bild des Benutzers Ivonne Prenz
Ich würde einfach gern mehr trinken und weniger schleppen mit 3 Personen n auf Dauer sehr anstrengend. LG ivin
 
Ich nutze Soda Stream seit Jahren. Bei meinem Gerät mit Glasflaschen war schon immer der Verschluss nicht optimal. Wurde das beim neuen Soda Streamer verbessert? Gern teste ich dies aus.
Bild des Benutzers Christian Brem
Würde den neuen Soda Stream Duo gerne Testen, da ich nur Erfahrungen mit älteren Modellen habe und neugierig bin, was sich geändert hat.
Schreiben Sie einen Kommentar