bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
bookmark_border
URL kopieren
chat_bubble
Kommentar
Nächster Artikel

Marinieren

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 27. Dez. 2018
Je länger mariniert wird desto besser. Je länger mariniert wird desto besser.

Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Marinieren - schnell und einfach zum aromatischen Fisch und Fleisch.

0
Drucken

Beim Marinieren wird Fleisch, Fisch oder Geflügel in eine aromatische Flüssigkeit wie Wein, Essig (beim Sauerbraten), Öl, mit Gewürzen oder Sojasauce etc. einlegt. Sinn der Sache: Die eingelegten bzw. marinierten Lebensmittel bekommen mehr Geschmack; Fleisch wird zarter und bleibt länger frisch. Derselbe Ausdruck wird aber auch benutzt, wenn Früchte - z.B. für einen Obstsalat - mit Likör oder einer anderen, aromatischen Flüssigkeit beträufelt werden. Damit sich der gewünschte Geschmack entwickeln kann, muss Mariniertes grundsätzlich eine gewisse Zeit lang ziehen (marinieren). Faustregel: Je länger, desto besser!

Top-Deals des Tages

PAVLIT Heizlüfter
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
SUNTEC Küchenmaschine MIX-9639 [Standmixer mit Edelstahl-Schüssel (3,5 l), Knethaken, Schneebesen, max. 600 Watt]
VON AMAZON
Preis: 269,95 €
33,99 €
Läuft ab in:
Heißluftfritteuse 4,5 L Fritteuse Uten Aerofryer Air fryer mit digitalem Display, Touch-Control-Sensor und Rapid-Air-Umluft Technologie 1400W
VON AMAZON
59,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar