0

Marinieren

Von EAT SMARTER

Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Marinieren - schnell und einfach zum aromatischen Fisch und Fleisch.

Je länger mariniert wird desto besser. Je länger mariniert wird desto besser.
0
Drucken

Beim Marinieren wird Fleisch, Fisch oder Geflügel in eine aromatische Flüssigkeit wie Wein, Essig (beim Sauerbraten), Öl, mit Gewürzen oder Sojasauce etc. einlegt. Sinn der Sache: Die eingelegten bzw. marinierten Lebensmittel bekommen mehr Geschmack; Fleisch wird zarter und bleibt länger frisch. Derselbe Ausdruck wird aber auch benutzt, wenn Früchte - z.B. für einen Obstsalat - mit Likör oder einer anderen, aromatischen Flüssigkeit beträufelt werden. Damit sich der gewünschte Geschmack entwickeln kann, muss Mariniertes grundsätzlich eine gewisse Zeit lang ziehen (marinieren). Faustregel: Je länger, desto besser!

Top-Deals des Tages

Vobot Intelligenter Wecker mit Amazon Alexa Sprachsteuerung, Radio mit LED-Anzeige, 5 Watt Lautsprecher, Timer, Nachrichten, Schlaf-Sound, Wetter, Amazon Musik, iHeartRadio, TuneIn
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Dampfglätter, Aicok Steamer Reisebügeleisen mit Schnell-Heiz Heizelement, Einstellbarer Dampfdurchfluss, 1785W Vertikal Reise Dampfbuegeleisen mit Dampfbürste und 2 Kleiderbügel, perfekt für Haushalt
VON AMAZON
56,09 €
Läuft ab in:
Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220
VON AMAZON
20,81 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar