0

Pökeln

Von EAT SMARTER

Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Pökeln - eine alte Konservierungsmethode für Fleisch. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Pökeln: Es werden drei verschiedene Methoden unterschieden. Pökeln: Es werden drei verschiedene Methoden unterschieden.
0
Drucken
Das Pökeln ist eine sehr alte Konservierungsmethode, um Fleisch mit Salz haltbar zu machen. Dabei werden drei verschiedene Methoden unterschieden: das Nasspökeln, das Trockenpökeln und das Schnellpökeln.  Nasspökeln: Pökeln in einer aromatisierten Salzlake, in die das Fleisch mehrere Tage eingelegt wird. Trockenpökeln: Das Fleisch wird mit Pökelsalz eingerieben und bedeckt und dann 10 Tage im Salz liegen gelassen. Schnellpökeln: Die Salzlake wird mithilfe einer Injektionsnadel in das Fleisch gespritzt. Dadurch verkürzt sich der Pökelprozess um bis zu drei Tage.

Top-Deals des Tages

Vanble Türgriff Puffer -10er Set Türgriffstopper Türklinkenschutz Wandpuffer Anschlagdämpfer Türstopper Zum Schutz von Wand und Möbel Transparent
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Reise-Kaffeetasse mit Löffel, Kamera-Objektiv-Kaffeetassen Kaffeetassen Becher Tasse mit Deckel-Edelstahl-Trommel-Schale Auslaufsicherer breiter Mund für Kaffee-Milch-Tee Wasser - ideales Geschenk Canon EF24-105mm f / 4L IS USM Objektiv
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Supportiback Orthopädisches Lendenkissen und Lordosekissen – ergonomisches Rückenkissen aus Visco-Memory-Schaum zur Entlastung des Oberen und Unteren Rückenbereichs – für Zuhause, Büro und unterwegs
VON AMAZON
15,87 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar