0
0

Video

Wie wichtig sind Calcium und Vitamin D in der Schwangerschaft?

Für einen gesunden Knochenaufbau braucht das Ungeborene Calcium und Vitamin D in ausreichender Menge - und erhält sie auch über die Nabelschnur. Die Versorgung des Kindes geht allerdings zu Lasten der Schwangeren, deshalb müssen ihre Speicher stets gut gefüllt sein. Werdende Mütter sollten also möglichst viel calciumreiche Lebensmittel wie Milch und Milchprodukte zu sich zu nehmen. Trotzdem ist die Versorgung auch dann oft nicht ausreichend. Das ist der Grund, warum man schwangeren Frauen häufig zusätzlich Calciumpräparate verordnet.

Videos von A-Z

Schreiben Sie einen Kommentar