0
14. Dezember 2017

Krebsursache Übergewicht?

Von EAT SMARTER

In unserer Studienschau stellen wir Ihnen einen interessanten Fakt zum Thema Ernährung, Gesundheit, Abnehmen oder Fitness vor. Heute informieren wir Sie darüber, dass die gesundheitlichen Folgen von Übergewicht schwerwiegender zu sein scheinen als bisher angenommen.

0
Drucken

Studie zur Gesundheit

Eine Analyse von Gesundheitsdaten aus insgesamt 175 Ländern hat nun ergeben, dass als Ursache von Krebs Übergewicht an zweiter Stelle der vermeidbaren Auslöser liegt.

Im Fokus der Untersuchung standen neben den Krebsarten das Alter, das Geschlecht und der BMI der Patienten. Die Wissenschaftler konnten feststellen, dass ab einem BMI von 25 das Krebsrisiko ansteigt. Sie verglichen außerdem, in welchen Fällen eine Vorerkrankung an Diabetes vorlag. Dabei fanden sie heraus, dass rund 5,6 Prozent der untersuchten Krebsfälle im Zusammenhang mit einem hohen BMI und Diabetes standen.

Übergewichtige Frauen haben erhöhtes Krebsrisiko

38 Prozent der untersuchten Gebärmutterkrebsfälle standen im Zusammenhang mit Übergewicht und Diabetes. Bei Leberkrebs war es jeder Vierte.

Drei mögliche Ursachen:

Chronische Entzündung

Bei Übergewicht verändert vor allem das Bauchfett den Stoffwechsel. Chronische Entzündungen können hierbei durch fehlgeleitete Botenstoffe entstehen. Chronische Entzündungen können zu Krebs führen.

Ungleichgewicht der Sexualhormone​

Bei Übergewicht kann der Hormonhaushalt durch eine Überproduktion aus dem Gleichgewicht geraten. Dies kann dann beispielsweise in Zusammenhang mit Brustkrebs stehen.

Erhöhter Blutzuckerspiegel

Schon bevor die Diagnose Diabetes gestellt wird, kann eine Kombination von Übergewicht, Bluthochdruck und Prädiabetes zu einer vermehrten Insulinproduktion führen. Dies kann im weiteren Verlauf zu Krebs führen.

Weitere Studien müssen zeigen, welche genauen Vorgänge im Körper für den Ausbruch von Krebs verantwortlich sind.

Krebsrisiko senken

Die genauen Ursachen für die vorliegenden Ergebnisse müssen noch weiter erforscht werden. Die Zusammenhänge von Übergewicht und Krebs sind erschreckend, doch Übergewicht ist ein vermeidbares Risiko. Durch eine Ernährungsumstellung und mehr Bewegung im Alltag können Sie ihren Risikofaktor selbst beeinflussen und das persönliche Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken.

Zur Studie ►

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar