0

Aromatisieren

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 02. Dez. 2015

Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Aromatisieren - so verleihen Sie Ihren Speisen ein feines Aroma.

Gewürze und Co. geben Ihren Speisen ein feines Aroma. Gewürze und Co. geben Ihren Speisen ein feines Aroma.
0
Drucken

Aromatisieren bedeutet, einer Zutat oder einer Flüssigkeit eine bestimmte Geschmacksnuance zu verleihen. So können Liköre, Essige oder Obstsorten zum Beispiel mit Nelken, Zimt und Orangenzesten ein winterliches Aroma verliehen werden. Gewürze und Kräuter eignen sich besonders gut zum Aromatisieren von Speisen und Getränken. Aber auch Obstzesten, Säfte oder natürliche Aromen können zum Aromatisieren genutzt werden.

Top-Deals des Tages

Azrsty Sous Vide Stick, Präzisionskocher Thermischer Immersionszirkulator Ultra-leise Edelstahl 850 Watt mit Kochbuch, Hand-Vakuumierer und 5 wiederverschließbare Beuteln (Weiß)
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Dampfglätter, Homever 1750W Dampfbürste mit Schnell-Heiz Heizelement und 2 Kleiderbügel, Einstellbarer Dampfdurchfluss, perfekt für Haushalt
VON AMAZON
65,99 €
Läuft ab in:
DIBEA kabelloser Akkustaubsauger mit integriertes Zubehör(40min. Betriebszeit, 7 000 Pa, 360°Saugdüse)
VON AMAZON
101,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar