0
0

Video

Kann man eine beginnende Diabetes auch wieder rückgängig machen?

Für die Entstehung des Diabetes spielt Übergewicht eine ganz entscheidende Rolle. Umgekehrt ist es aber auch so, dass durch eine Gewichtsabnahme von vier oder fünf Kilogramm gerade am Beginn der Erkrankung ein Diabetes wieder rückgängig gemacht werden kann. Von den vielen Begleiterkrankungen des Übergewichts besteht die engste Verbindung zum Typ-2-Diabetes. Mehr als beispielsweise der Bluthochdruck oder eine Stoffwechselstörung reagiert der erhöhte Blutzucker auf eine leichte Gewichtsabnahme. Tatsächlich gelingt es vielen durch das Abnehmen, dass der Diabetes verschwindet. Je länger die Erkrankung besteht, umso schwieriger wird es allerdings. Dann ist entweder stärkere Gewichtsabnahme, Tabletten oder Insulin erforderlich.

Videos von A-Z

Schreiben Sie einen Kommentar