0
Drucken
0

Ist Rosmarin gut für die Verdauung?

Rosmarin ist die Heilpflanze des Jahres 2011. Und das aus gutem Grund: Das aromatische Küchenkraut wirkt sich in vielerlei Hinsicht positiv auf die Gesundheit aus.

Ist Rosmarin gut für die Verdauung? Ist Rosmarin gut für die Verdauung?

Gerade bei Verdauungsbeschwerden kann Rosmarin natürliche Hilfe leisten und sanft die Verdauung in Schwung bringen.

Vor allem Rosmarintee kann bei einem Blähbauch, bei Völlegefühl oder Bauchkrämpfen helfen. Rosmarin enthält in seinen nadelartigen Blättern ein ätherisches Öl, das krampflösend wirkt.

Außerdem hilft die Heilpflanze des Jahres 2011 auch bei Kreislaufproblemen, regt den Appetit an und soll sogar die Konzentration fördern können.

Top-Deals des Tages

Baby Bilderrahmen, Vitutech Baby Handabdruck für Neugeborene Geschenk Babyrahmen mit sicherem Acrylglas und keine giftigen, sicheren Abdruckmasse, für Neugeborene Geschenk
VON AMAZON
15,19 €
Läuft ab in:
Pore Reiniger, Lammcou Mitesserentferner Professionell Gesicht Pore Cleanser Nase Blackhead Remover Akne Extractor Pickel Mitesser Entferner für Gründliche Reinigung von Mitesser, Blackhead Vakuum
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
Magnetastico® | 20 Stück selbstklebende Neodym Magnete N52 Scheibe 10x1 mm | Starke Klebemagnete mit 3M Marken-Klebeband | N52 Magnete mit Klebefolie selbstklebend extra hohe Haftkraft
VON AMAZON
11,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar