0
0

Video

Wie Sie Bandnudeln gekonnt schneiden

Mit einer Nudelmaschine lassen sich Bandnudeln aus ausgerolltem Pastateig besonders gut formen: Einfach durch den dafür vorgesehenen Einsatz drehen! Es geht aber auch ohne Maschine: Den möglichst dünn ausgerollten Nudelteig mit Mehl bestäuben und dann zu einer Rolle aufwickeln. Nun brauchen Sie die Rolle nur noch mit einem scharfen Messer in Scheiben zu schneiden. Wenn Sie die Scheiben wieder auseinander rollen, haben Sie Ihre fertigen Bandnudeln! Übrigens: Wie schmal oder breit Ihre handgemachten Nudeln werden, bestimmen Sie, indem Sie die Teigscheiben entsprechend dick oder dünn abschneiden.

Videos von A-Z

Schreiben Sie einen Kommentar