6 schnelle Weihnachtsplätzchen für eine entspannte Adventszeit

Von Isabelle Spranger
Aktualisiert am 07. Sep. 2021

Plätzchenbacken gehört zur Vorweihnachtszeit einfach dazu. Allerdings bleibt neben Geschenkekäufen und Weihnachtsmarktbesuchen häufig nur wenig Zeit für die Zubereitung der beliebten Kekse. Dank unserer Rezepte für schnelle Weihnachtsplätzchen ist das jedoch kein Problem: Alle sechs Kreationen sind in maximal einer Stunde fertig.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Inhaltsverzeichnis

  1. Chili-Walnuss-Kekse
  2. Schoko-Makronen
  3. Haselnuss-Busserl
  4. Matcha-Pistazien-Sterne
  5. Zimtsterne
  6. Erdnuss-Schoko-Rauten

Um während der manchmal doch recht zeitintensiven Weihnachtsvorbereitungen trotzdem nicht auf das Backen von festlichen Keksen verzichten zu müssen, haben wir Ihnen schnelle Weihnachtsplätzchen-Rezepte zusammengestellt. Die schnellen Weihnachtskekse beweisen, dass es in der Weihnachtsbäckerei gar nicht immer aufwendig zugehen muss – denn die Kekse gelingen im Handumdrehen und stimmen Sie auf die gemütliche Zeit des Jahres ein.

1. Chili-Walnuss-Kekse

Chili-Walnuss-Kekse - schnelle Weihnachtsplätzchen

Wer es etwas pikanter mag, für den sind schnelle Chili-Walnuss-Kekse eine gute Wahl. Süße Schokolade und knackige Walnüsse runden den Geschmack ab.

2. Schoko-Makronen

Schoko-Makronen als schnelle Weihnachtsplätzchen

Gefüllte Weihnachtsplätzchen bedeuten einen großen Zeitaufwand? Von wegen! Nutzen Sie die Zeit, in der sie im Ofen sind, für die Vorbereitung der Schokoladenmasse – so können auch Schoko-Makronen schnelle Weihnachtsplätzchen sein.

3. Haselnuss-Busserl

Haselnuss-Busserl sind schnelle Weihnachtsplätzchen

Hübsch anzusehen und in Windeseile fertig: Dieses Weihnachtsplätzchen-Rezept ist schnell fertig, denn in nur 40 Minuten können Sie diese Haselnuss-Busserl mit Mandeln und Sesam Ihren Gästen servieren. Einfach nur himmlisch. Auch super zum Verschenken – diese schnellen Weihnachtskekse kommen überall gut an!

4. Matcha-Pistazien-Sterne

Matcha-Pistazien-Sterne auf weißem Teller

Schnelle Weihnachtsplätzchen mal anders? Die Matcha-Pistazien-Sterne sind ein optischer Hingucker und im Vergleich zu anderen Plätzchen nicht ganz so kalorienreich. Die kreativen Kekse kommen auch als kulinarisches Geschenk garantiert gut an.

5. Zimtsterne

Zimtsterne

Hätten Sie gedacht, dass diese Weihnachtsleckerei in nur einer Stunde fertig ist? Die schnellen Zimtsterne sind ein absolutes Muss auf jedem Plätzchenteller!

6. Erdnuss-Schoko-Rauten

Erdnuss-Schoko-Rauten

Auch dieses Weihnachtsplätzchen-Rezept ist schnell zubereitet: Erdnuss-Schoko-Rauten. Die Nüsse und die Schokolade sorgen für den perfekten, süßen Crunch. Ausprobieren lohnt sich!

Kommen Sie gut durch die Adventszeit und genießen Sie all die schnellen Weihnachtsplätzchen!

Schreiben Sie einen Kommentar