bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
bookmark_border
URL kopieren
chat_bubble
Kommentar
Nächster Artikel
Dr. Ingo Froböse

Vier Tipps für den Start in ein schlankes Leben

Von Prof. Dr. Ingo Froböse
Aktualisiert am 10. Jan. 2019

Untersuchungen zufolge scheitern rund vier von fünf Diäten. Die Gründe: Viele Abnehmwillige setzen sich unrealistische Ziele und tappen allzu häufig in Alltagsfallen, die einen nachhaltigen Gewichtsverlust nahezu unmöglich machen. Fitness-Doc Ingo Froböse nennt vier Tipps, mit deren Hilfe der Start in ein schlankes Leben gelingen kann.

0
Drucken

Inhaltsverzeichnis

1. Das Wochenende verspricht Erfolg
2. Der Trick mit der Waage
3. Belohnen Sie sich selbst
4. Mitwisser stärken die Disziplin

Binnen drei Monaten 15 Kilo abnehmen... Falls genau das Ihr Ziel sein sollte, sage ich Ihnen: Vergessen Sie's! Fakt ist: Mehr als 1,5 bis 2 Kilogramm Gewichtsabnahme pro Monat kann der Organismus nicht wegstecken. Ein Hauruck-Verfahren in Sachen Abnehmen funktioniert in der Regel nicht und ruft nicht selten den sogenannten Jo-Jo-Effekt hervor. Nach einer Crash-Diät wiegt man häufig deutlich mehr als vor der Abnehmprozedur.

Angesichts dessen rate ich Ihnen: Statt eine große Gewichtsabnahme als Ziel festzulegen, sollten Sie sich viele kleine Nahziele setzen und versuchen, binnen vier Wochen maximal zwei Kilo abzunehmen. Im nächsten Monat können Sie sich dann wieder zwei Kilo vornehmen – und so weiter. Die Teilerfolge helfen Ihnen dabei, den Versuchungen im Alltag zu widerstehen. Dokumentieren Sie Ihre Etappensiege, indem Sie eine Gewichtskurve über vier Wochen anlegen und diese beispielsweise an Ihren Kühlschrank hängen. Das motiviert zusätzlich und erhöht die Chance, dass Sie Ihre Ziele auch erreichen.

Und es gibt weitere Maßnahmen, die Sie treffen können, um in Form zu kommen. Vier meiner wichtigsten Tipps verrate ich Ihnen im folgenden:

1. Das Wochenende verspricht Erfolg

Starten Sie am besten an einem Wochenende oder aber mit ein paar Urlaubstagen in Ihr neues Leben, das aus deutlich mehr Bewegung und einer gesunden und ausgewogenen Ernährungsweise bestehen sollte. Die Erfahrung hat gezeigt: Ernährungsumstellungen und das Vorhaben, mehr Sport zu machen, lassen sich einfacher umsetzen, wenn Sie ein paar Tage Zeit haben, sich an die Veränderungen zu gewöhnen. Auf diese Weise tappen Sie auch nicht so schnell in die Kalorienfalle. Planen Sie den Einstieg in Ihr neues Leben sehr gewissenhaft und nehmen Sie sich Zeit. Das erhöht die Chancen auf den Erfolg.

2. Der Trick mit der Waage

Benutzen Sie die Waage nur an festgelegten Tagen und maximal ein- bis zwei Mal pro Woche. Viele Abnehmwillige begehen den Fehler, sich täglich zu wiegen und machen kaum Fortschritte bei der Gewichtsabnahme aus. Die Folge: Sie sind unzufrieden und geben ihr Vorhaben, in ein neues Leben zu starten, schnell wieder auf. Dabei sind Gewichtsschwankungen – gerade auch am Anfang einer Ernährungsumstellung und neuer sportlicher Aktivitäten durchaus normal. Gerade wenn Muskulatur aufgebaut wird, kann dies dazu führen, dass man zunächst sogar ein paar Pfund zunimmt. Anstatt sich zu stark auf die Anzeige der Waage zu konzentrieren, sollten Sie deshalb lieber öfters einen Blick in den Spiegel werfen. Denn hier werden die körperlichen Veränderungen meist sehr viel schneller sichtbar.

3. Belohnen Sie sich selbst

Ein paar Chips beim Fernsehen knabbern, sich nach getaner Arbeit ein Stück Schokolade gönnen... Es gibt viele Rituale, die unserer Figur nicht guttun. Doch meist ist es schwierig, alte Gewohnheiten abzulegen. Setzen Sie deshalb Belohnungen aus: Wenn Sie eine Gewohnheit nachhaltig durchbrochen und damit ein Etappenziel erreicht haben, sollten Sie sich beispielsweise einen Tag in der Therme, ein paar neue Sportschuhe oder ein Wellness-Wochenende gönnen. Alles, was Sie mit einem Glücksgefühl verbinden, hilft Ihrem Durchhaltevermögen.

4. Mitwisser stärken die Disziplin

Erzählen Sie Freunden, Familie und auch der netten Arbeitskollegin, dass Sie abnehmen wollen oder tauschen Sie sich mit Ihrem Partner aus. Sprechen Sie mit Menschen, die bereits erfolgreich abgenommen haben oder schließen Sie sich einer Abnehm- und Sportgruppe an. Sollten Sie Joggen gehen, ist auch ein gleichgesinnter Trainingspartner äußerst hilfreich. Denn es kostet Überwindung, eine Verabredung zum Training abzusagen. Als Einzelkämpfer werden Sie es vielleicht nicht schaffen, abzunehmen. Aber in der Gruppe sind Sie stark!

Ich hoffe, der ein oder andere Tipp hat Sie überzeugt.

Alles Gute, Ihr Ingo Froböse

Top-Deals des Tages

omitium Doppelglockenwecker mit Nachtlicht, Analog Wecker Retro Quarzwecker mit Lauter Alarm kein Ticken geräuschlos Metall Glockenwecker für Dekoration zu Hause, Kinderzimmer, Esszimmer - Schwarz
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
coavas Faltbar Bücherregal 4-Ebene Bücherregal Holzregal Stabil Industrie-Stil Regal Organizer für Bücher Pflanzen Schuhe Küche
VON AMAZON
63,74 €
Läuft ab in:
Giftgarden Schwarzer Bilderrahmen Set für Bildergalerie Wanddeko Fotodisplay Geschenke Freunde
VON AMAZON
19,54 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar