0
Smarter Kochen Blog

Kirschen entsteinen – leicht gemacht!

Von Isabelle Philippi
Aktualisiert am 06. Sep. 2018

Im Sommer haben sie Hochkonjunktur: leckere Kirschen. Ob pur, als Kuchenbelag, für Desserts oder Konfitüre – die roten Früchte punkten mit ihrem köstlichen Geschmack. Leider müssen vor der Weiterverarbeitung die lästigen Steine raus – und das ist eine langwierige Angelegenheit. Wie Kirschen entsteinen auch ohne spezielle Küchengeräte mühelos klappt, erkläre ich Ihnen heute.

Kirschen entsteinen – leicht gemacht!
0
Drucken

Mit den folgenden beiden Tricks wird Kirschen entsteinen zum Kinderspiel – Sie benötigen lediglich entweder einen Trichter oder eine Glasflasche, deren Öffnung etwas kleiner als die Frucht ist sowie ein Holzstäbchen.

Übersicht zu diesem Artikel

Top-Deals des Tages

HAVIT LED Digitaler Wecker mit Datum/Woche/Temperatur/Feuchtigkeit, 12/24H und 3 Einstellbare Helligkeit, Modern Holz Tischuhr mit 3 Weckzeiten (Schwarz) …
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Etekcity 5KG/11lb Digitale Küchenwaage, Digitalwaage, Elektronische Waage, Briefwaage Feinwaage mit 30% größerer Plattform Edelstahloberfläche, Beleuchtetes Display, Silber
VON AMAZON
Preis: 16,78 €
11,04 €
Läuft ab in:
TomYang BBQ inkl. Premium Zubehör für 2 Personen! Der original Thai Grill und Hot Pot. Die gesunde Schlankmacher-Küche aus Fernost als Tischgrill, Elektrogrill und Asia Fondue. Grillen und Kochen ohne Zugabe von Fett.
VON AMAZON
149,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar