bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
bookmark_border
URL kopieren
chat_bubble
Kommentar
Pinterest
Nächster Artikel
Das Doc Fleck's Frühstück

Gesund Abnehmen mit diesem Frühstück

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 14. Feb. 2019
DocFleck Frühstück

Auf gesunde Weise abnehmen – das soll ganz einfach mit dem Doc Fleck's Frühstück gelingen. Der Geheimtipp der Ernährungsexpertin Dr. Anne Fleck besteht aus Magerquark, hochwertigem Leinöl, einer Handvoll Obst und einem gesunden Topping aus Samen. Zusammengerührt wird die Quark-Öl-Mischung zu einem nahrhaften Frühstück und einem wahren Augenschmaus. EAT SMARTER verrät Ihnen das Rezept!

3
Drucken

Das steckt im Doc Fleck's Frühstück

Bei diesem Frühstück liegen gesunde Fette und Eiweißbausteine im Fokus, die den Fettsäuren als eine Art Transporter dienen. In die morgendliche Mahlzeit von Dr. Anne Fleck kommt außerdem nur hochwertiges Leinöl als Zutat. Der Grund: Es besteht zu rund 90 Prozent aus ungesättigten Fettsäuren.

Einen Großteil, etwa 70 Prozent, bildet dabei die essenzielle Omega-3-Fettsäure Alpha-Linolensäure. Durch eine ausreichende Omega-3-Zufuhr können vielen Stoffwechsel- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorgebeugt sowie eine gesunde Gewichtsreduktion erreicht werden.

 

Schlank & gesund mit dem Doc Fleck's Frühstück

Das Doc Fleck's Frühstück vereint viele gesunde Komponenten, die vom menschlichen Organismus ideal verwertet werden können. Durch die Wahl eines hochwertigen Leinöls in Kombination mit Eiweiß und wenigen Kohlenhydraten sind jegliche Ängste vor ungesunden Fetten unbegründet – denn Fett macht nicht grundsätzlich dick!

Zahlreiche wissenschaftliche Studien bestätigen die positiven Effekte, die die langfristige Aufnahme von Alpha-Linolensäure (ALA) aus der Natur auf die Gesundheit hat. Denn der Körper bildet aus der ALA die ebenso essenziellen Omega-3-Fettsäuren Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA).

docfleck.jpg

Omega-3-Fettsäuren sind essenziell

Um aus der Alpha-Linolensäure, die für den Körper so wichtigen Fettsäuren Eicosapentaensäure und Docosahexaensäure bilden zu können, kommen körpereigene Enzyme zum Einsatz. Diese Enzyme werden jedoch auch für die Umwandlung von Omega-6-Fettsäuren in Linolsäure benötigt. Somit stehen Omega-3-Fettsäuren und Omega-6-Fettsäuren in Konkurrenz zueinander.

Dr. Anne Fleck betont in diesem Kontext die Wichtigkeit einer ausreichenden Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren. Der menschliche Organismus benötigt diese als Bausteine für den Auf- und Umbau der Zellmembran. Auch spielen sie eine Rolle bei der Blutgerinnung, Wundheilung und bei Entzündungsprozessen im Körper.

Expertenwissen ►

Das richtige Leinöl macht's!

Ein Leinöl ist laut der Expertin erst dann hochwertig, wenn es "omegasafe" gewonnen und gelagert wird. Dies beschreibt ein kalt gepresstes Bio-Leinöl, das unter Licht-, Hitze- und Sauerstoffausschluss behandelt wurde – wie etwa die Ölmischung ENNA Care. Sie wird aus kalt gepresstem Bio-Leinöl, pflanzlicher Docosahexaensäure, Vitamin D3 und Weizenkeimöl hergestellt.

Ein gut gepresstes Leinöl ist goldgelb, schmeckt nussig und angenehm. Kommt es mit Licht oder Hitze in Kontakt, schmeckt es bitter und durch unerwünschte Oxidationsprozesse entstehen mit unter gesundheitsschädliche Stoffe. Daher wandert die Braunglasflasche des Leinöles nach der Zubereitung des Doc Fleck's Frühstücks immer direkt wieder in den Kühlschrank.

Sie haben Appetit bekommen und möchten etwas für Ihre Gesundheit tun? Dann verraten wir Ihnen das Geheimrezept des Müslis nach Doc Fleck für eine schlanke Linie und langfristige Gesundheit!

Ihr Frühstücks-Rezept ►

Auch interessant: Wie Sie aus Magerquark und anderen natürlichen Zutaten ganz einfach Eiweißshakes selber machen können!

Übersicht zu diesem Artikel

Top-Deals des Tages

Bis zu 20% reduziert: PROCAVE TopCool-Bettwaren
VON AMAZON
Preis: 24,95 €
19,95 €
Läuft ab in:
Bis zu 20% reduziert: PROCAVE TopCool-Bettwaren
VON AMAZON
Preis: 43,95 €
37,35 €
Läuft ab in:
Bis zu 20% reduziert: PROCAVE TopCool-Bettwaren
VON AMAZON
Preis: 19,95 €
16,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Bisherige Kommentare

 
Kann man diesen Frühstücksquark auch bereits am Vorabend zubereiten (evtl. gleich für 2 Tage)?
 
Liebe Frau Dr. Fleck, ich bin einer großer Fan Ihrer Sendungen Ernährungs-Docs und orientiere mich sehr nach Ihren hervorragenden Ratschlägen. Bereits vor 20 Jahren habe ich die Bücher von Klaus Oberbeil, Fit durch Vitamine und Fit durch gesunde Ernährung, gelesen und sie waren für mich vorbildlich. Sicher habe ich mich nicht immer an die Empfehlungen gehalten, aber grundsätzlich kann ich mit meinen 72 Jahren behaupten, dass es wahrhaftig so ist, wenn man sich hauptsächlich gesund ernährt und Sport treibt. Außerdem trinke und rauche ich nicht und schlafe regelmäßig 8 Stunden in der Nacht. Ich finde, Sie könnten auch ab und zu mal zur Unterstützung dieser Lebensführung Menschen zeigen, die jahrzentelang erfolgreich sind. Ich sehe mindestens 10 Jahre jünger aus und fühle mich auch so, außerdem schaue ich positiv in die Zukunft und halte mich (meistens) an Ihre guten Ratschläge). Herzlichen Dank für Ihre Tips und Bücher. Viele sonnige Grüße aus dem schönen Garmisch-Partenkirchen Hella Lindauer
 
Etwas völlig Neues ist dieser Frühstücksquark auch nicht. Bereits seit den 1950ern gibt es ein fast identisches Rezept unter dem Namen Budwigcreme - Entwickelt von Dr. Johanna Budwig. Es kann süß und herzhaft- z.B. als Salatdressing oder Dip für Gemüse- zubereitet werden. Die Basis ist jedesmal eine Mischung aus Quark, Milch, Leinöl-Wahlweise in Kombination mit anderen Ölen oder Ölmischungen und Leinsaat (alternativ auch Hanfsaat oder Chia)

Schreiben Sie einen Kommentar