Unsere Top Five Helfer für Ihren Kräutergarten in der Wohnung

Von Lisa Meister
Aktualisiert am 04. Mär. 2019

Der Frühling steht in den Startlöchern und für viele Hobbygärtner geht die Saison los. Zeit, um auch den Kräutergarten in der Wohnung fit zu machen. Denn gibt es was Schöneres als den Duft von frischen Kräutern in der eigenen Küche? Dazu hat EAT SMARTER die passenden Helfer für Ihren eigenen Kräutergarten in der Wohnung zusammengestellt.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Buch zur Kräuterküche

Sie wollten schon immer einmal Kräuter selbst sähen, haben es aber bis jetzt noch nie gemacht? Dann erklärt Andrea Heistinger Ihnen in diesem Buch alles Wissenswerte, um Kräuter richtig anzupflanzen und viele weitere Dinge, die Sie schon immer über Kräuter erfahren wollten. Falls Sie nicht nur Ihre Wohnung in einen Kräutergarten verwandeln möchten, können Sie auch Ihren Balkon und Garten frühlingsfest machen.

Die richtige Saat

Besonders gut für Ihren kleinen Kräutergarten in der Wohnung eignen sich Kräuter wie Basilikum, Dill, Kresse, Petersilie, Schnittlauch oder Thymian. Stellen Sie Ihre Kräutertöpfe an ein sonniges Plätzchen auf die Fensterbank. Dort bekommen sie genügend Licht. Drehen Sie die Töpfe regelmäßig, damit die Kräuter gleichmäßig wachsen können. In diesem von Hand abgepackten Kräutersamen-Sortiment von Quedlinburger sind 10 verschiedene und einzeln verpackte Kräuter enthalten. Dadurch müssen Sie die Samen nicht alle gleichzeitig pflanzen, sondern können sich Stück für Stück vorarbeiten - ganz nach Ihrem Gusto.

Gießkanne

Sie brauchen ein bisschen Glanz in Ihrer Wohnung? Mit dieser silberfarbenen Edelstahlgießkanne geht das ganz einfach, denn sie ist ein wahrer Hingucker und eignet sich perfekt, um sie mit in die Deko zu integrieren. So schön kann das Erinnern an das Gießen Ihrer Kräuter sein.

Kräuterampel

Ihre Küche ist winzig-klein und Sie fragen sich beim Lesen dieses Artikels, wo Sie überhaupt noch einen Kräutertopf hinstellen sollen? Dann versuchen Sie es doch einmal mit diesem hängenden Topf aus Bambus. Er wird an der Decke angebracht, wodurch Sie viel Platz sparen und nicht auf Ihren eigenen Kräutergarten in der Wohnung verzichten müssen. 

Schieferschilder 

Sie haben Sorge, Ihre Kräuter zu verwechseln oder es gehört für Sie dazu, dass kleine Schilder in den Töpfen stecken? Dann sind diese Schilder aus Schiefer genau richtige für Sie. Einfach mit Kreide den Namen des Krauts auf die kleine Tafel schreiben und in die Erde stecken. So verwechseln weder Sie noch Ihre Familie garantiert kein Kraut.

Schreiben Sie einen Kommentar