Flüssige Kalorien

Kalorientabelle Alkohol: der Party-Dickmacher

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 11. Jan. 2019
Wie viele Kalorien enthält Alkohol?
Wie viele Kalorien enthält Alkohol?

Alkohol enthält viele Kalorien und macht dick. Dennoch gibt es Momente, die zum Anstoßen einladen: Ob auf Geburtstagen, Hochzeiten oder Firmenfeiern - gegen "ein Glas in Ehren" ist doch nichts zu sagen, meint die Mehrheit der Deutschen. Aber wer es übertreibt, muss sich nicht wundern, wenn bald die Hose kneift und das Lieblingshemd nicht mehr passt. EAT SMARTER präsentiert die Kalorientabelle Alkohol.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
 
Ich finde es aufschlussreich, dass in dem Artikel nicht nur die Kalorienzahl der alkoholischen Getränke aufgeführt wird, sondern dass auch erklärt wird, dass Alkohol den Fettabbau bremst, sogar mehr als Zucker- wer hätte das gedacht- für mich jedenfalls war das neu.
 
Falsch!!!!!
 
Verständlich und übersichtlich
 
Mit Hüft- und Bauchspeck also sowohl Champagner als auch Altbierfolgen. Also lieber Prosecco. Ist auch preiswerter.
 
"Das Tückische: Alkohol hemmt den Fettabbau im Körper. Wir nehmen also Kalorien auf, die gleichzeitig noch schlechter als sonst verwertet werden." Nur kurz dazu: Wer aus seiner Nahrung möglichst viele Kalorien aufnehmen kann, dessen Körper verwertet *gut*, nicht schlecht. D.h. je schneller ich ansetze desto besser verwertet mein Körper sein Essen, auch wenn mir das nicht gefallen sollte... ;) Wer futtert und futtert und dünn bleibt ist ein schlechter Verwerter (übrigens hat das auch was damit zu tun, welche Bakterienstämme sich vorrängig im Darm angesiedelt haben; manche tun eben bessere Arbeit als andere). Ausgenommen sind natürlich Gewichtsschwankungen aufgrund diverser Erkrankungen...

Seiten

Schreiben Sie einen Kommentar