2
Banner Eat.Train.Laugh.
17. Oktober 2016
Die 10.000 Kalorien Challenge

Wie sinnvoll sind Cheat Days?

Von Oona Mathys

In einer Diät mit Pizza, Eis und Co. den Stoffwechsel ankurbeln und schneller abnehmen? Was sich genau hinter dem Cheat Day verbirgt und ob er wirklich sinnvoll ist, erfahrt ihr hier!

2
Drucken

Wer mit einer zeitlich begrenzten Diät erfolgreich Gewicht verlieren will, braucht vor allem eins: Willensstärke. Denn die meisten Diäten schreiben nicht nur eine geringe Kalorienzahl vor, sondern verbannen auch Pizza, Süßigkeiten und Softdrinks von unserem Speiseplan.

Was passiert während einer Diät?

Zunächst möchte ich (wieder mal) betonen, dass ich wirklich keine Befürworterin von Diäten und Abnehm-Programmen bin. Kurzfristig seine Ernährung zu ändern, um dann wieder in alte Muster zu verfallen, ist für mich die reinste Zeitverschwendung. Die einzige Lösung ist und bleibt eine Ernährungsumstellung. Ich möchte dieses Thema jedoch trotzdem aufgreifen, da viele von meinen Followern auf Instagram mich danach gefragt haben.

Jeder der schon mal eine Diät gemacht hat, weiß, wie nervenaufreibend und anstrengend es sein kann, sich über einen gewissen Zeitraum ausschließlich gesund und kalorienarm zu ernähren.

Natürlich nehmen wir ab, wenn wir weniger essen als wir es eigentlich gewohnt sind. Jedoch wird diese Gewichtsabnahme mit der Zeit immer geringer, denn unser Körper ist energietechnisch ein echter Sparfuchs. Was unseren Vorfahren in Zeiten von Nahrungsknappheit das Leben gerettet hat, wird uns heutzutage in der Diät zum Verhängnis.

Der Körper passt sich im Laufe der Diät an die geringe Kalorienzufuhr an und lernt, damit umzugehen. Dieser Vorgang, der manchmal auch als „eingeschlafener Stoffwechsel“ bezeichnet wird, führt dazu, dass wir nach der Diät so schnell wieder zunehmen.

Außerdem taucht bei den meisten von uns in einer Diät ein ganz typisches Phänomen auf: Sobald man auf etwas verzichten muss, entwickelt man plötzlich einen unglaublichen Heißhunger darauf. Die „verbotenen“ Lebensmittel lachen uns aus den Regalen im Supermarkt, in der Auslage beim Bäcker oder auf der Speisekarte im Restaurant an und können dafür sorgen, dass unser Projekt „Gewichtsabnahme“ relativ schnell scheitert.

Übersicht zu diesem Artikel

Top-Deals des Tages

ilauke Snaps Zange mit 400 Set T5 Druckknöpfe in 20 Farben Nähfrei Druckknopf
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
PUPPYOO WP9005B beutelloser Bodenstaubsauger (800 W, inkl. 3 perfekte Düsen mit Saugkraft-Regulierung, 8,5 m Aktionsradius, 2,5 L Staubbehälter, waschbarer HEPA Filter) Gold & Grau
VON AMAZON
89,99 €
Läuft ab in:
Emojoy Messerblock, Profi Messerset, Rostfreier Edelstahl Messerset, Hochwertig und Extra Scharf Kochmesser Set mit Ergonomischem Holzgriff, Feststehend Holzblock, inkl. Wetzstahl, 15-teilig, Braun
VON AMAZON
50,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Bisherige Kommentare

 
Sehe ich genauso. Nur frage ich mich, warum ich mich mit Diäten herumschlagen soll, wenn es das gute alte FDH genauso tut. Wenn man sich dabei noch halbwegs vernünftig und bewusst ernährt, dabei noch ein wenig Sport macht, brauch man weder Diäten, noch Cheatdays und kann sich dann auch mal den halben Topf Ben & Jerry's gönnen, ohne dass der Stoffwechsel gleich amok läuft.
 
Hallo Marcel, da hasr du total Recht. Im Endeffekt ist es egal, welche Art von Diät man macht, hauptsache man bleibt im Kaloriendefizit. Ich glaube FDH ist mittlerweile nicht mehr so verbreitet, weil viele Menschen einfach zu undiszipliniert sind um dann auch wirklich nur die Hälfte zu essen :) Ganz liebe Grüße, Oona

Schreiben Sie einen Kommentar