bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
bookmark_border
URL kopieren
chat_bubble
Kommentar
Nächster Artikel

Macht Marmelade dick?

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 27. Dez. 2018
Macht Marmelade dick? Macht Marmelade dick?

Der Verdacht liegt nahe: Was süß ist macht dick. Also sollten sich auch hinter den süßen Brotaufstrichen üble Dickmacher verstecken. Unter bestimmten Voraussetzungen kann das stimmen, es kommt auf die richtige Dosierung an.

0
Drucken
Marmelade, zentimeterdick auf dem Brot: Wer sich den Tag über viel bewegen wird, braucht darauf am Morgen nicht zu verzichten. Wenn die Energiebilanz stimmt, kann man beim Frühstück ohne schlechtes Gewissen zulangen. Schwieriger wird es allerdings bei Menschen, die ohnehin schon mit Figurproblemen kämpfen. Sie sollten Alternativen wählen: Mit Magerquark und einem Löffel Fruchtaufstrich lassen sich zum Beispiel gut Kalorien einsparen. In 20 Gramm Nussnougatcreme stecken sechs Gramm Fett und 100 Kalorien. In der gleichen Menge Erdnussbutter sind es sogar zehn Gramm und 120 Kalorien. Und auch in vielen Marmeladen haben durch den hohen Zuckeranteil viele Kalorien. Mehr zum Thema Marmelade / Konfitüre:

Top-Deals des Tages

Azrsty Sous Vide Stick, Präzisionskochtopf Immersion Zirkulator mit Hand-Vakuumierer, 5 Zip-Beuteln und Rezepten (Weiß)
VON AMAZON
50,99 €
Läuft ab in:
Bedecor Matratzenschoner Wasserdicht Wasserundurchlässige Matratzenauflage Molton 160x200 cm Original Oeko-TEX
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Perlegear Monitorständer, Laptopständer Monitorerhöhung Bildschirmständer, Metall
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar