0

Walnüsse stärken die Darmflora

Von Aaron Jöcker
Aktualisiert am 06. Sep. 2018

In unserer Studienschau stellen wir Ihnen einen interessanten Fakt zum Thema Ernährung, Gesundheit, Abnehmen oder Fitness vor. Heute informieren wir Sie darüber, dass ein regelmäßiger Verzehr von Walnüssen die Darmflora stärken kann.

0
Drucken

Studie zur Ernährung

Walnüsse sind nicht nur lecker, sondern auch noch gut für die Gesundheit! Die Power-Nüsse sind vollgepackt mit wichtigen Nährstoffen. Das weiß auch unsere Darmflora zu schätzen. Welchen Einfluss regelmäßiges Walnuss-Knabbern auf die nützlichen Bakterien in unserem Darm hat, untersuchte nun ein Münchner Forscherteam.

Die 194 Teilnehmer, der randomisierten und kontrollierten Studie, wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Der einen Gruppe gab man 43 Gramm Walnüsse pro Tag. Damit die Teilnehmer nicht mehr Kalorien aßen als vorher, reduzierte man den Verzehr der sonstigen Fette und/oder Kohlenhydrate. Die andere Gruppe ernährte sich zunächst nussfrei. Nach acht Wochen wechselten sich Walnuss-Gruppe und Kontrollgruppe miteinander ab.

Walnüsse tun dem Mikrobiom gut

Analysen zeigten vor allem eine Zunahme, der Vielfalt, an unterschiedlichen Bakterienstämmen. Es kam auch zu messbaren Veränderungen in der Zusammensetzung der Darmflora, bei jenen die täglich Walnüsse verzehrten. Probiotische Bakterien-Populationen, der Stämme Ruminociccus und Bifido, wuchsen an, während Clostridium-Populationen weniger wurden. Ob die Probanden nun Kohlenhydrate oder Fett durch Walnüsse ersetzten, spielte bei dieser Veränderung übrigens keine Rolle.

Die erwähnten probiotischen Bakterien produzieren hilfreiche Buttersäure, welche der Darmschleimhaut als Energiequelle dient. Buttersäure steht außerdem im Zusammenhang mit einem schützenden Effekt vor Darmkrebs (1).

Vorherige Studie zeigt Verbesserung des Cholesterinspiegels

Im Vorfeld der aktuellen Studie beschäftigten sich die Wissenschaftler mit den Effekten von Walnüssen auf die Blutfettwerte. Nach der Veröffentlichung der Studie berichtetet wird darüber, in unserer Studienschau „Walnüsse senken Cholesterin“  Die Forscher fanden heraus, dass sich der Fettstoffwechsel verbesserte und das schädliche LDL-Cholesterin um etwa fünf Prozent absank (2).

Jetzt also jeden Tag Walnüsse knabbern?

Auf jeden Fall! Walnüsse eigenen sich sehr gut als kleiner Snack zwischendurch oder als crunchy Topping auf Müsli, Quark und Co. Eine leckere Auswahl an Walnuss-Rezepten findest du in diesem Kochebuch

Zur Studie ►

Top-Deals des Tages

SCM Kuscheldecke XXL Wohndecke Tagesdecke Decke Flauschig Weich und Angenehm Warm Überwurf Sofadecke mit Premium Cashmere Feeling in weiteren Farben und Größen erhältlich
VON AMAZON
14,36 €
Läuft ab in:
SCM Kuscheldecke XXL Wohndecke Tagesdecke Decke Flauschig Weich und Angenehm Warm Überwurf Sofadecke mit Premium Cashmere Feeling in weiteren Farben und Größen erhältlich
VON AMAZON
12,66 €
Läuft ab in:
SCM Kuscheldecke XXL Wohndecke Tagesdecke Decke Flauschig Weich und Angenehm Warm Überwurf Sofadecke mit Premium Cashmere Feeling in weiteren Farben und Größen erhältlich
VON AMAZON
16,06 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar