Vegane Brötchen Rezepte von EAT SMARTER

Entwickelt mit den EAT SMARTER Ernährungswissenschaftlern und Profi-Köchen
18 Vegane Brötchen Rezepte
Filtern nach
sortieren
Sortieren nach
X
  • Kalorien
  • Fertig in
  • Relevanz
  • Bewertung
  • Health Score

Viele Brötchen, die es handelsüblich beim Bäcker oder im Supermarkt zu kaufen gibt, sind nicht vegan, da Butter, Milch oder Eier bei der Herstellung zum Einsatz kommen können. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, können Sie vegane Brötchen einfach selbst backen – auch auf Vorrat, denn sowohl der Teig als auch die fertig gebackenen veganen Brötchen lassen sich problemlos für einige Monate einfrieren.

Klassische, vegane Brötchen

Zu den Klassikern unter den veganen Brötchen zählen smarte Roggenbrötchen, Brötchen mit Hafer und smarte Dinkel-Vollkornbrötchen. Aber auch frische Weizenbrötchen oder Ciabattabrötchen dürfen bei vielen beim ausgedehnten Sonntagsfrühstück nicht fehlen. Wer gerne mit Sauerteig backt, dem werden die einfachen Sauerteigbrötchen schmecken. 

Das gewisse Extra: Besondere, vegane Brötchen

Sie haben Lust, frischen Wind in Ihr Frühstück zu bringen und ausgefallene, vegane Brötchen zu backen? Dann probieren Sie doch einmal Kürbis-Laugensemmel zu Hause nachzumachen. Die Lauge für diese schmackhaften Brötchen ist schnell angesetzt und im Handumdrehen sind die leckeren Semmeln fertig. Aber auch Tomaten-Brötchen, Beeren-Brötchen oder Walnuss-Brötchen sind einen Versuch wert und überzeugen mit ausgefallenen Zutaten.

Rezepte filtern
X
Abbrechen
Rezepte filtern
Kategorien
Zutaten
Zutat einschließen
Zutat ausschließen
Health Score
Anzahl der Zutaten
max. Kalorien
max. Zubereitungszeit
Schwierigkeit
Lifestyle
Länder / Regionen
Abbrechen
Rezepte filtern