0

Konservieren

Von EAT SMARTER

Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Konservieren - so kann man Lebensmittel haltbar machen.

Einmachen ist eine Konservierungsmethode. Einmachen ist eine Konservierungsmethode.
0
Drucken
Es gibt verschiedene Arten, um Lebensmittel zu konservieren. Zu den bekanntesten Formen zählen: das Einmachen (s.u. Buchstabe E), das Einfrieren, das Kandieren (s.u. K), das Dörren (s.u. D), das Räuchern (s.u. R) und das Pökeln (s.u. P). Je nach Lebensmittel wird die passende Konservierungsart ausgewählt. Marmelade wird zum Beispiel eingemacht. Fleisch kann roh gepökelt oder gebraten eingefroren werden. Und Obst eignet sich zum Dörren. So können viele Lebensmittel vor dem Müll bewahrt und wunderbar verwertet und gelagert werden.

Top-Deals des Tages

COSVE Zeitmesser, Mechanischer Küchentimer, Magnetischer Rückseite Kurzzeitmesser, 304 Edelstahl Zeitschaltuhr, Küche Kurzzeitwecker Schwarz
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Twin Marker-Stifte von Togood, 40 verschiedene Farben, breite und feine Dual-Spitzen, Profi Marker-Set für Malerei, Manga, Design, Kinder und Erwachsene
VON AMAZON
24,58 €
Läuft ab in:
PUPPYOO WP521G beutelloser multifunktionaler 2 in 1 Hand- & Stielstaubsauger (400 W, inkl. 5 perfekte Düsen, 5 m XXL Kabel, waschbarer HEPA Filter) Gold & Weiß
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar