0

Ausfetten

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 06. Nov. 2014

Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Ausfetten - so kommt ihr Kuchen garantiert im Ganzen aus der Form.

Ausfetten - so kommt Ihr Kuchen garantiert aus der Form. Ausfetten - so kommt Ihr Kuchen garantiert aus der Form.
0
Drucken
Ausfetten bzw. ausbuttern bedeutet, eine Form für Gebackenes (z.B. Aufläufe, Kuchen oder Puddings) mit Margarine bzw. Butter einzupinseln oder auszureiben, damit später nichts in der Form hängen bleibt und eine schöne Kruste entsteht. Ein Vorteil: Wenn Sie Ihre Backformen und Backbleche ausfetten, lassen sie sich nach dem Backen leichter reinigen, da sich der Teig nicht in die Form einbrennt. Eine Alternative zum Ausfetten ist das Auslegen der Form mit zugeschnittenem Backpapier. 

Top-Deals des Tages

Dampfglätter, Blusmart Vertikale Garment Steamer 2.2L 1450W Bügeleisensysteme Haushalt Kleidung Dampfer
VON AMAZON
56,00 €
Läuft ab in:
Stone4Slide Thermomix Gleitbrett Gleiter aus Acryl-Glas White
VON AMAZON
Preis: 59,95 €
46,70 €
Läuft ab in:
SENYANG Grün Mandala Handwerk Quaste Runde Strandtuch Strand Yoga Matten Schal Schal Tapestry Chiffon Tischdecke Picknickdecke Schal
VON AMAZON
11,87 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar