5
Wichtige Tipps

Histaminhaltige Lebensmittel auf dem Prüfstand

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 21. Aug. 2015

Menschen, die unter einer Histaminintoleranz leiden, sollten auf bestimmte histaminhaltige Lebensmittel verzichten. Welche das sind, erfahren Sie hier.

Histaminhaltige Lebensmittel: Fischstäbchen gehören dazu. © Andrea Wilhelm - Fotolia.com Histaminhaltige Lebensmittel: Fischstäbchen gehören dazu. © Andrea Wilhelm - Fotolia.com
5
Drucken

Histaminhaltige Lebensmittel im Überblick

Histaminhaltige Lebensmittel sollten bei einer Histaminintoleranz nur beschränkt oder gar nicht auf dem Essenstisch landen. Hilfestellungen bei der Auswahl der richtigen Ernährung können Diätberater geben. Folgende Aufzählungen beinhalten Lebensmittel mit einem hohen beziehungsweise geringen Anteil des Stoffs.

Getränke: Der Schampus bleibt zu

  • Histaminarm: Bier (untergärige Sorten, zum Beispiel Pils) in geringen Mengen, Cola, Fruchtsaft aus Früchten wie Apfel, Orangen, Johannisbeeren, Limonade, Tee (außer schwarzer), Wasser
  • Histaminreich: Bier (obergärige Sorten, zum Beispiel Hefe), Champagner, Kaffee, Kakao, Rosé, Rotwein, Schwarzer Tee, Sekt, Weißwein

Brot und Backwaren: adé, Hefe

  • Histaminarm: Brot- und Backwaren ohne Hefe
  • Histaminreich: Alle Brot- und Backwaren mit Hefe

Fleisch und Wurst: tschüß, Leberwurst

  • Histaminarm: frischer Aufschnitt, frisches und unbehandeltes Fleisch, Geflügel und Wurstwaren, Hackfleisch (aus Eigenproduktion), Fleisch und Wurstwaren aus der Tiefkühltheke
  • Histaminreich: Brathähnchen, Bratwurst, Fleisch- und Wurst-Konserven, Fleischsalat, Formfleisch, Gepökeltes Fleisch, Geräuchertes Fleisch, Hackfleisch von der Theke (anfällig für Bakterien, die Histamin entstehen lassen), Leberwurst, Leber, luftgetrocknetes Fleisch, Streichwurst, wiederholt aufgewärmtes Fleisch

Fisch und Meeresfrüchte: Es lebe das Fischstäbchen

  • Histaminarm: Frischer Fisch (nicht aus warmen Gewässern), Fischstäbchen
  • Histaminreich: Fisch, der nicht fangfrisch ist, Fischkonserven, marinierte Fische, Fischsorten aus warmen Gewässern, geräucherter, getrockneter und gesalzener Fisch, Thunfisch

Milchprodukte: breite Auswahl

  • Histaminarm: Butter, Frischkäse, Joghurt, Käsesorten mit geringer Reife, Milch, Quark, Sahne
  • Histaminreich: Reifer Käse, Rohmilch und Rohmilch-Käse

Obst und Gemüse: Von Apfel bis Zwiebel

  • Histaminarm: Apfel, Birne, Blumenkohl, Bohnen, Brokkoli, Champignons, Erbsen, Gurken, Heidelbeeren, Johannisbeeren, Kartoffeln, Kirschen, Kohl, Kürbis, Linsen, Mais, Mango, Melonen, Möhren, Nektarine, Orangen, Paprika, Pfirsich, Rettich, Rhabarber, Rosenkohl, Salat, Sellerie, Weintrauben, Zwiebeln
  • Histaminreich: Ananas, Auberginen, Avocado, Bananen, Grapefruit, Himbeeren, Kiwi, Nüsse, Papaya, Spinat, Steinpilze, Tomaten

Top-Deals des Tages

DCOU Neues Design Premium Aluminium Schleifer 2.5 Zoll 4-teilig Tabak-Schleifer mit Pollenfänger Exklusives Mahlwerk Mühle (Schwarz)
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
UTTU Sandwich Kissen, Orthopädisches Nackenstützkissen aus Viskoelastischem Gelschaum, Einstellbare Höhe, 70 x 40 x 12 cm HWS Kopfkissen mit Bambus Bezug, Ergonomisches Kopfkissen, Visco Schlafkissen
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
Türstopper Boden 4-er Türkeil Tuerstopper weiches Gummi Kunststoff Keile Türanschlag und Fensterstopper, perfekt auf Fliesen, Teppich, Holz
VON AMAZON
6,53 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Bisherige Kommentare

 
Bildunterschrift: "Histaminhaltige Lebensmittel: Fischstäbchen gehören dazu." Text: "Histaminarm: Frischer Fisch.... , Fischstäbchen" Wenig seriös, oder ?
 
Krasser Fauxpas, in der Tat. Thema Histamin sorgt eben immer für reichlich Klicks, auf Substanz bzw. Sorgfalt kommt es da nicht an.
 
Mit Anweisungen ist das schwierig bei Nahrungsmittelintoleranzen. Die einzelnen Lebensmittel werden nicht von allen gleichermaßen gut oder schlecht vertragen. Jeder muss für sich selbst herausfinden, was geht und was nicht. Es soll einem ja noch schmecken. By the way, Bohnen sind eher nicht histaminarm. ;)
 
Also Orangensaft sollte bei einer Histaminintoleranz nicht getrunken werden. Generell sind Zitrusfrüchte nicht gut dabei. Genauso sind Rosenkohl und Champignons ( wie alle Pilze)histaminreich. Ich glaub das muss nochmal besser recherchiert werden!
 
Dieser Artikel hat viele Informationen, ist dabei aber kurz gehalten. So ist er leicht zu lesen und zu verstehen.

Schreiben Sie einen Kommentar