Filtern nach
sortieren
Sortieren nach
X
  • Kalorien
  • Fertig in
  • Relevanz
  • Bewertung
  • Health Score

Plätzchen sollen nicht nur schmecken, sie sollen auf dem Weihnachtsteller auch hübsch aussehen. Unsere Plätzchen zum Ausstechen-Rezepte sind so lecker, dass ihre Schönheit wahrscheinlich nicht lange zu bewundern ist, aber das Ausstechen beim Backen macht ja bekanntlich am meisten Spaß. Also zücken Sie Ihre Ausstechformen und machen Sie sich gleich ans Werk und zaubern tolle Weihnachtsplätzchen von Zimtsternen, über Herz-Plätzchen bis hin zu gebackenen Weihnachtsmännern. EAT SMARTER wünscht viel Spaß!

Bringen Sie Ihre Plätzchen in Form

Klassischerweise kennen wir Ausstechplätzchen aus einfachem Mürbeteig, welche dann noch mit Lebensmittelfarbe und Nüssen verziert werden können. „Ausstecherle“ werden diese Art von Weihnachtsplätzchen genannt und sind mindestens genauso lecker wie bei Hobbybäckern beliebt. In dieser Rezeptsammlung finden Sie aber auch andere Rezepte zum Ausstechen: beispielsweise unsere Plätzchen aus Blätterteig sind eine Alternative zum klassischen Mürbeteig und auch unsere Lebkuchen-Figuren machen mit Hilfe von Ausstechformen eine richtig gute Figur!

Nach dem Ausstechen kommt die Schönheitspflege

Wenn Sie sich für eine hübsche Ausstechform entschieden haben heißt es: fertig machen zum Verzieren! Ob Nüsse, Puderzucker, Zuckerglasur oder Lebensmittelfarbe, Ihrer Kreativität sind ab diesem Punkt keine Grenzen mehr gesetzt. Besonders schöne Varianten können Sie auch als Girlanden-Plätzchen oder süßen Baumschmuck verwenden. Da kommen Naschkatzen so richtig auf ihre Kosten.

EAT SMARTER wünscht viel Spaß beim Stöbern, Backen und eine schöne Weihnachtszeit!

Rezepte filtern
X
Abbrechen
Rezepte filtern
Kategorien
Zutaten
Zutat einschließen
Zutat ausschließen
Health Score
Anzahl der Zutaten
max. Kalorien
max. Zubereitungszeit
Schwierigkeit
Lifestyle
Länder / Regionen
Abbrechen
Rezepte filtern