25
Gesunder Abtropfjoghurt

Griechischer Joghurt: Eiweißbombe und gut für Sportler

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 06. Sep. 2018

Griechischer Joghurt boomt und auch immer mehr deutsche Hersteller bringen Joghurt griechischer Art in den Handel. Wo der Unterschied zum Original liegt, und warum das Milchprodukt bei Sportlern so beliebt ist – wir sagen es Ihnen.

Griechischer Joghurt mit Früchten und Honig Griechischer Joghurt mit Früchten und Honig
25
Drucken

In den USA ist Griechischer Joghurt in den letzten Jahren zu einem beliebten und vor allem  gefragten Lebensmittel avanciert. Laut der Frankfurter Rundschau machte Griechischer Joghurt im vergangenen Jahr 35  Prozent des gesamten Joghurtmarktes der USA aus, der auf 6 Milliarden Dollar geschätzt wird. Im Jahr 2007 lag der Anteil bei nur einem Prozent. Und auch die Deutschen ziehen nach. Neben Importware aus Griechenland bieten auch namhafte Molkereien wie Hochwald, Müller, Zott oder Andechser entsprechende Produkte an. Allerdings lautet die Bezeichnung auf den Bechern meist „Joghurt (nach) griechischer Art“, denn rein rechtlich gesehen dürfen nur Produkte, die in Griechenland hergestellt wurden als  Griechischer Joghurt betitelt werden. Doch egal ob Original aus dem südeuropäischen Land oder Produkte aus Deutschland, beim Konsumenten kommen sie an. Das beweisen laut Lebensmittelpraxis auch die Zahlen der Gesellschaft für Konsumforschung. Diese weist für 2011 und 2012 ein Käuferplus von 33 Prozent auf.

Doch warum ist das Milchprodukt so beliebt?

Griechischer Joghurt und Joghurt griechischer Art hat eine besonders cremige Konsistenz und unterscheidet sich so von herkömmlichem Joghurt, der meist sehr flüssig oder sehr fest (stichfest) ist. Außerdem hat er einen angenehmen intensiven Geschmack.

Der Joghurt wurde früher zum Abtropfen traditionell in Leinensäcke gefüllt, heute übernehmen das  industrielle Prozesse. Durch das Herauslaufen und Abtropfen der flüssigen Bestandteile wird das Endprodukt besonders cremig und dick. Fast 70 Prozent Wasser und Molke verliert der Joghurt bei der Herstellung, deshalb wird mehr Milch benötigt. Während für einen Liter herkömmlichen Joghurt auch ein Liter Milch verwendet wird, sind es bei Griechischem Joghurt vier Liter.  

Durch das spezielle Herstellungsverfahren ist Griechischer Joghurt kohlenhydratärmer und eiweißreicher als normaler Joghurt und deshalb besonders bei Sportlern beliebt. Allerdings enthält der Joghurt auch fast 10 Prozent Fett. In den USA gibt es auch Joghurtvarianten mit einem geringeren Fettgehalt (max. 2 %) oder die komplette fettfreie Variante. Der Eiweißgehalt variiert ja nach Hersteller.

Griechischer Joghurt  – süß und herzhaft genießen

Die Griechen mögen ihre Spezialität am liebsten mit frischen Früchten und Honig und essen den Joghurt auch gern als Dessert. Mit homemade Granola wird er in den USA bevorzugt zum Frühstück in Cafés und Restaurants angeboten.

Doch nicht nur pur kann griechischer Joghurt gegessen werden. Er eignet sich auch hervorragend z. B. für Saucen und Suppen und ersetzt problemlos Sahne oder Crème fraîche.  Auch Salate, wie z. B. unser griechischer Kartoffelsalat,  oder Aufläufe, wie Moussaka, können mit dem Milchprodukt verfeinert werden. Besonders häufig wird auch Tzatziki mit griechischem Joghurt  hergestellt.

(chil)

Top-Deals des Tages

Oishii MixMaster Schüssel-Set Rund: Küchen-Sieb, Rührschüssel, Salatschüssel & Messbecher (Cup) in Grau
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
WINOMO 10 Rollen Gewachste Baumwollschnur Wachsband Baumwollkordel 10M 1MM für Schmuckherstellung
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
amapodo Thermobecher 500ml doppelwandig aus Edelstahl, Bambus für Tee & Kaffee
VON AMAZON
27,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Bisherige Kommentare

 
Fett ist ein Geschmacksträger und auch 10%ig nicht "böse" - dick macht der Joghurt erst, wenn auch noch Kohlehydrate dazukommen. Lecker ist auch: ein Becher Joghurt in ein Marmeladenglas, gleiche Menge kaltes Leitungswasser, Prise Salz, Schraubdeckel drauf und kräftig durchschütteln. Ein gesunder Durstlöscher, wenn's draußen heiß ist.
 
"Ayran" geht quasi immer! ;-) Wer mag, kann auch noch ein Stück Salatgurke klein schnibbeln und je nach Geschmack frische, kleingehackte oder getrocknete Pfefferminze mitshaken. Im Sommer empfehle ich noch ein paar Eiswürfel mit hinzugeben, dann bleibt's schön kalt. ;-)
 
Huhu, wir haben auch irgendwas mit " 0, " im Sortiment meine Ich ( Edeka) also noch fett ärmer soviel ich weiß von Apostels. Liebe Grüße
 
Also ich kaufe mir den Joghurt nach griechischer Art mit 2%Fett im 1kg Behälter bei Lidl,hier in Schleswig-Holstein. Er ist wunderbar cremig und mild. Empfehlenswert!!
 
Käsekuchen mit griechischem 10%Yoghurt-ein Gedicht!

Seiten

Schreiben Sie einen Kommentar