0

Perfekt gegart

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 09. Mär. 2016
Bratthermometer
0
Drucken
Am Grill ist Geduld gefragt. Filets oder Koteletts brauchen in der Regel nur ein Wendemanöver, und zwar, sobald sich auf der oberen Seite etwas Flüssigkeit gebildet hat. Beim Grillen der anderen Seite erneut warten, bis etwas Fleischsaft austritt – fertig. So entsteht das gestreifte Muster. Für ein Rautenmuster heben Sie das Fleisch nach wenigen Minuten mit der Zange an, drehen es um 90 Grad, legen es auf derselben Seite wieder ab und warten noch ein paar Minuten. Dann erst wenden und auf der anderen Seite genauso vorgehen. Profis raten, gegrilltes Fleisch vor dem Servieren noch einen Augenblick ruhen zu lassen, damit die Säfte sich setzen können.

Top-Deals des Tages

TFA Dostmann Uhr, 0, Weiß
VON AMAZON
Preis: 47,95 €
27,99 €
Läuft ab in:
BedStory Memory Schaum Matratze 90 x 200cm, H2 härtegrad Viscoschaum Matratzen, Lavendel Kaltschaummatratze mit CertiPUR-US für Allergiker geeigneten
VON AMAZON
108,00 €
Läuft ab in:
WMF Sinfonia Besteckset, 60-teilig, für 12 Personen, Monobloc-Messer,
VON AMAZON
Preis: 199,00 €
104,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar