bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
bookmark_border
URL kopieren
chat_bubble
Kommentar
Nächster Artikel

Was ist auf dem Rost tabu?

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 27. Dez. 2018
0
Drucken
Geräuchertes und Gepökeltes wie Kasseler, Speck, Fleischwurst, Bockwurst oder Wiener Würstchen gehört nicht auf den Grill. Bei den hohen Temperaturen bilden sich krebser-
regende Nitrosamine. Profis vermeiden außerdem, Marinade oder Fleischsaft und Öl in die Glut tropfen zu lassen. Denn dabei können sogenannte polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe entstehen, die ebenfalls krebserregend sind. Die Risikostoffe entstehen bei der Verbrenn-
ung, steigen als Dampf auf und landen auf dem Grillgut. Ein einfacher Schutz dagegen: Beim Grillen Aluschalen verwenden. Verbrannte, allzu dunkel geratene Stellen großzügig weg-
schneiden.

Top-Deals des Tages

SUNTEC Carbon-Terrassenheizstrahler Heat Patio 2000 Carbon [Für Balkon/Terrasse/Garten, 3 Heizstufen, Fernbedienung, max. 2000 W]
VON AMAZON
Preis: 289,95 €
152,77 €
Läuft ab in:
Prestige Design Bratpfanne mit 10 Jahren Garantie
VON AMAZON
50,95 €
Läuft ab in:
GOAMZ Messerschärfer Messerschleifer,6-stufig Messer Schärfwerkzeug hilft Reparatur Enorm Effektiv für Küchenschere und Messer,Kitchen Knife Sharpener 6 in 1 Schnittfeste Handschuhe(Linke Hände, XL)
VON AMAZON
16,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar