bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
bookmark_border
URL kopieren
chat_bubble
Kommentar
Pinterest
Nächster Artikel
Advertorial

Saupiquet sucht Deutschlands leckerstes Thunfischrezept

Von Milena Schwindt
Aktualisiert am 09. Dez. 2019
Anzeige

Gemeinsam mit Saupiquet hat EAT SMARTER das beste Thunfischrezept gesucht. In Kürze werden wir den Gewinner bekanntgeben.

1
Drucken

Hobbyköche und Küchenkünstler aufgepasst: Holen Sie sich mit Saupiquet den Geschmack von "Bella Italia" nach Hause. Begeistern Sie uns mit Ihrer Kreativität und setzen Sie dabei die köstlichen Thunfisch-Filets von Saupiquet in Szene. Ob köstlicher Salat mit zarten Thunfischfilets, aromatische Pasta mit würziger Thunfischsauce oder Thunfischpizza nach Art des Hauses – wir sind gespannt auf Ihr Erfolgsrezept.

Besonders praktisch: Für alle Produkte der Marke Saupiquet wird ausschließlich Olivenöl in Premiumqualität verwendet, welches beim Kochen und Zubereiten direkt verwendet werden kann. So ist kein Abgießen mehr nötig!

Echter italienischer Geschmack für zu Hause

Durch traditionelle italienische Zutaten ohne Zusatz von Konservierungsstoffen garantiert Saupiquet beste Qualität und Geschmack. Neben dem Klassiker von Saupiquet machen auch die neuen Produktvarianten nach italienischer Rezeptur selbst einfache Rezepte zu etwas Besonderem. Zum Beispiel die hochwertigen Thunfisch-Filets in Olivenöl: Abgestimmt mit schwarzem Pfeffer und Zitronensaft eignen sie sich ideal für Salate.

Für Fans der pikanten Küche: zarte Thunfisch-Filets mit Chili aus Kalabrien. Eine kalorienbewusste Alternative für alle, die sich fit und leicht fühlen möchten, sind die Saupiquet Thunfisch-Filets mit 30 Prozent weniger Fett. Hier ist garantiert für jeden Geschmack das Richtige dabei. Weitere Informationen und köstliche Rezept-Inspirationen finden Sie auf www.saupiquet.de/rezepte/thunfisch-rezepte/

 

Ihr bestes Thunfisch-Rezept

Die Teilnahme am Rezptwettbewerb ist beendet. Es gab viele köstliche Rezeptideen und wir werden das leckerste Thunfischrezept in Kürze bekanntgeben.

 

 

 


Teilnahmebedingungen:

Einsendeschluss ist der 08.12.2019. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, außer Mitarbeiter der beteiligten Firmen und deren Angehörige. Teilnahmeberechtigt ist jeder ab 18 Jahren mit Ausnahme der o.g. Personen. Die Auswahl der GewinnerIn liegt im freien Ermessen von EAT SMARTER unde dem Kooperationspartner Saupiquet. Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinnspielpreises ist nicht möglich.

Durchführung & Abwicklung:
Es dürfen nur Rezepte und Rezeptbilder eingesandt werden, die nicht aus Quellen Dritter stammen und an denen Sie die Urheberrechte besitzen. Der Gewinner wird anschließend durch eine Jury bestehend aus Redakteuren der EAT SMARTER GmbH & CO. KG und dem Kooperationspartner bestimmt. Der Gewinner wird von der EAT SMARTER GmbH & Co. KG schriftlich postalisch und/oder per E-Mail benachrichtigt und erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass das Gewinnerrezept in der EAT SMARTER (Print und Online) unter Angabe des Namens veröffentlicht werden dürfen.

Rechteeinräumung:
Die EAT SMARTER GMBH & Co. KG erhält die Kontaktdaten der Teilnehmer ausschließlich zu dem Zweck, im Auftrag der Saupiquet Deutschland GmbH die Gewinnabwicklung durchzuführen oder die Daten zu diesem Zweck an die beteiligte Agentur weiterzuleiten. Jeder Teilnehmer räumt dem Betreiber, der EAT SMARTER GmbH & Co. KG, sowie dem jeweiligen Kooperationspartner des Rezeptwettbewerbs die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte einschließlich dem Recht zur Bearbeitung an den eingesandten Rezepten und Bildern für den Wettbewerb, die Berichterstattung darüber (Print und Online) ein. Es besteht keine Prüfungspflicht von Seiten der EAT SMARTER GmbH & Co. KG für die Beiträge der Nutzer/Verantwortlichkeit des Nutzers für die von ihm gelieferten Inhalte/Freistellung.

Datenschutzhinweis:
Wir erheben und verwenden Ihre freiwillig mitgeteilten Kontaktdaten (wie z. B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) zur Durchführung und Abwicklung des Rezeptwettbewerbs. Die Angaben werden nur im Zusammenhang mit der Saupiquet-Aktion bzw. für Rückfragen benötigt und nur z diesem Zweck verwendet. Die eingereichten Daten werden bei einer Veröffentlichung der Rezepte und Rezeptbilder im Rahmen des Rezeptwettbewerbs (Berichterstattung hierüber etc.) an beteiligte Dritte weitergegeben. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich hiermit einverstanden.

 
Nudeln in leichter, sämiger Thunfisch-Tomaten-Käse Sauce Die Nudeln bissfest kochen. Die Zwiebeln in Öl glasig anbraten, Tomatenmark dazugeben und kurz mitrösten, etwas Zucker dazugeben, dann Knoblauch und die gehackten Tomaten (keine passierten, es sollen Stückchen sein). Etwas Gemüsebrühe angießen, einen Deckel auflegen und die Sauce kurz köcheln lassen. Den Thunfisch dazugeben, gerne auch mit dem Wasser, in der Sauce erhitzen. Schmelzkäse, saure Sahne und Basilikum in die Sauce rühren und mit schwarzem Pfeffer abschmecken, bei Bedarf auch etwas salzen. Die Nudeln mit der Sauce vermengen und schlemmen. Die Portion hat dann für 2 Personen 7,5 Punkte pro Person und wenn man die ganze Sauce für sich alleine haben will, dann sind es 11 Punkte, was auch noch geht. Man kann mit Käse und saurer Sahne variieren, wie viel man mag, je EL 0,5 P rechnen.
Schreiben Sie einen Kommentar