0

Schokolade

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 21. Aug. 2018

Alles was Sie über Schokolade wissen sollten. Hier klicken!

0
Drucken

Interaktive Infografik zu Zartbitterschokolade

Sie möchten mehr über die einzelnen Punkte der folgenden Infografik erfahren? Dann klicken Sie einfach auf den entsprechenden Plus- oder Minuspunkt.

 

Hunderte von wissenschaftlichen Veröffentlichungen bestätigen die gesundheitsfördernden Effekte von Schokolade. Verantwortlich für die positiven Effekte sind vor allem die Flavonoide der Kakaobohnen, also bioaktive Pflanzenstoffe, wie sie auch in Tee, Zwiebeln und Äpfeln vorkommen.

Diese Substanzen sollen – so Experten – den Blutdruck senken, Entzündungen vermindern, das Blut flüssig halten und das gute Cholesterin (HDL) erhöhen. Selbst für den Fettanteil der Schokolade (Kakaobutter) finden sich kaum Hinweise auf negative Wirkungen.

Außerdem zählt Schokolade zu den Lebensmitteln mit dem höchsten Magnesiumgehalt. Die wichtigsten Vorzüge: Schokolade stimuliert und hellt die Stimmung auf. Bei kleinen Schieflagen der Seele kann sie kurzfristig tatsächlich ein bisschen helfen.

Schokolade: Gut zu wissen

Schokolade ist fett- und zuckerreich, eine Kalorienbombe. Schokoriegel bestehen zu einem Viertel bis Drittel aus reinem Fett, der Rest ist überwiegend Zucker. Zu allem Überfluss können manche Menschen von Schokolade psychisch abhängig werden.

Typisch für dieses suchtähnliche Verhalten ist der folgende Satz: "Wenn ich erst angefangen habe, kann ich nicht aufhören, bis das letzte Stück verschwunden ist."

EAT SMARTER Empfehlung:

Wer von den gesundheitsfördernden Eigenschaften der Kakaobohnen profitieren möchte, wählt Bitterschokolade mit hohem Kakaoanteil. Sie liefern die meisten herzschützenden Substanzen. Ansonsten gilt: Schokolade nicht täglich und möglichst auch nicht tafelweise essen. In kleinen Mengen ist Schokolade ein unproblematisches Genussmittel und manchmal eine willkommene Notration auf Reisen.

Die Grenzen der Schokolust sind spätestens dann erreicht, wenn man so viel isst, dass der Appetit auf gesunde Lebensmittel darunter leidet. Dann sollten Sie für eine Weile gänzlich auf Schokolade verzichten, damit sich Ihre Essgewohnheiten wieder normalisieren.

Rezepte mit Schokolade:

Rezepte mit Schokolade finden Sie natürlich auch hier bei EAT SMARTER!

Top-Deals des Tages

Magisso 70106 Halter in Edelstahl für Schwamm oder Spülbürste, 10- Sekunden Installation, mit Gegenmagneten
VON AMAZON
Preis: 50,00 €
34,44 €
Läuft ab in:
Wandregal Julien single/Bücherregal / Dekoregal / 3 Größen / 3 Farben
VON AMAZON
Preis: 14,99 €
11,70 €
Läuft ab in:
Staubsauger, 3 in 1 beutellos- & kabelloser batteriebetriebener Handstaubsauger, Staubsauger & elektrischer Mop mit Lithium-Ionen-Akku, Laufzeit 50 Minuten, [Energieklasse A]
VON AMAZON
93,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar