EAT SMARTER Abnehmkurs | Für kurze Zeit im Sommerangebot! Unser Onlinekurs für 69 Euro anstatt 99 Euro.
mehr
Saisonale Küche

Spargel-Zitronen-Pasta mit Feta

4.764705
Durchschnitt: 4.8 (17 Bewertungen)
(17 Bewertungen)
Spargel-Zitronen-Pasta mit Feta

Spargel-Zitronen-Pasta mit Feta - Aroma pur und auch noch richtig gesund – die perfekte Kombination! Foto: Jan Schümann

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
527
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Vollkorn-Spaghetti punkten mit ihrem leicht nussigen Aroma und machen richtig lange satt. Grüner Spargel enthält viel Folsäure. Das B-Vitamin ist unter anderem an der Blutbildung beteiligt. Feta bringt Würze und reichlich knochenstärkendes Calcium.

Die Spargel-Saison ist leider relativ kurz – wie gut, dass diese aromatische Blitz-Pasta auch mit anderen Gemüsesorten toll schmeckt! Probieren Sie auch Spinat, Brokkoli oder Grünkohl!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien527 kcal(25 %)
Protein23 g(23 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,6 g(42 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K33,4 μg(56 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8,5 mg(71 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure132,4 μg(44 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C24,1 mg(25 %)
Kalium603,7 mg(15 %)
Calcium180 mg(18 %)
Magnesium147,6 mg(49 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod46,5 μg(23 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren9 g
Harnsäure101,8 mg
Cholesterin34,6 mg
Zucker gesamt3 g
Entwicklung dieses Rezeptes:
Jan Schümann

Zutaten

für
2
Zutaten
200 g Vollkorn-Spaghetti
Salz
3 EL Zitronensaft
1 TL Zitronenschale
3 TL Olivenöl
100 g Feta + etwas nach Geschmack
Pfeffer
150 g grüner Spargel
2 Knoblauchzehen

Zubereitungsschritte

1.

Vollkorn-Spaghetti nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend abgießen.

2.

In der Zwischenzeit Zitronensaft, Zitronenabrieb und 2 TL Öl in einer Schüssel verrühren. Schafskäse zerbröseln, zugeben und kräftig verrühren. Mit Pfeffer würzen.

3.

Spargel waschen, trocken tupfen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in etwa 2 cm lange Stücke schneiden. Knoblauch schälen und hacken.

4.

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch darin 1–2 Minuten bei mittlerer Hitze anrösten. Spargelstücke zugeben und 2–3 Minuten mitbraten.

5.

Spaghetti und Zitronen-Öl-Schafskäse-Masse in die Pfanne geben und bei geringer Hitze 2–3 Minuten erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.

Spargel-Zitronen-Pasta auf 2 Tellern anrichten und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Geschmack etwas Feta darüberbröseln.

 
Dieses Gericht ist eine so lecker und erfrischend, ich kann es jedem empfehlen.
 
Wenn man Stilton anstatt Feta-Käse benutzt, kann man Schritt 2 auslassen. Jener Käse ist würzig genug ohne zusätzliche Würze. Habe gerade ausprobiert!
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 10,3 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite