Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Zitronenmousse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronenmousse
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
2 h 30 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Mousse
4 Blätter
weiße Gelatine
4
100 g
1
Zitrone davon der Saft und die Schale
Außerdem
100 g
4
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
De Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen. Die Eier trennen. Eigelbe und Zucker schaumig rühren, Zitronensaft und -schale dazugeben. Gelatine tropfnass in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze auflösen. Gleich zu der Eiercreme geben und alles gut vermischen. Die Eiweiße steif schlagen und unterheben. Die Creme 2 Std. kaltstellen.
Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 2/2
Zucker in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze langsam karamellisieren lassen. Geschälte und in Spalten geschnittene Früchte durch den Karamell ziehen und auf Schälchen verteilen. Die Mousse in Nocken abstechen und dazu anrichten. Restliches Karamell mit einer Gabel direkt aus dem Topf in Fäden über das Dessert geben. Mit Minzeblättchen, Puderzucker und Zitronenzesten dekorieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

20% reduziert: Wasserkocher von COSORI
VON AMAZON
31,99 €
Läuft ab in:
20% reduziert: Wasserkocher von COSORI
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 26% reduziert: Eufy Staubsaugroboter
VON AMAZON
199,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages