0

Sind Haferflocken gesund?

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 25. Aug. 2017
Haferflocken können beim Abnehmen helfen
0
Drucken

Ob pur oder im Müsli – der milde, leicht nussige Geschmack und ihre Fähigkeit, uns für lange Zeit angenehm zu sättigen, machen Vollkorn-Haferflocken zum Frühstücksdauerbrenner.

Das ist auch gut so, denn Hafer (Avena sativa) ist durch seinen hohen Proteingehalt (bis zu 24 Prozent) und einer Fülle von Mineral- und Ballaststoffen ein wertvolles Getreide.

Für die Gesundheit besonders interessant: Hafer enthält Beta-Glucane, wasserlösliche Ballaststoffe, die den Cholesterinspiegel senken können und zudem vorbeugend gegen einige Formen von Krebs wirken.

Top-Deals des Tages

ZesNice 300 Stück Bunte Perlen Zum Auffädeln mit 100 m Elastisch Schnur, Rund Perlen mit Nylon Regenbogen Perlenschnur für Armbänder Schmuck Basteln, Geschenk Kinder Mädchen
VON AMAZON
10,39 €
Läuft ab in:
kupferfarben Edelstahl Messbecher für Küche Kochen Backen etc 4er Set
VON AMAZON
9,59 €
Läuft ab in:
HAMSWAN LED Beleuchtete Kosmetikspiegel Faltbare 180 Grad Drehbare 1/2/3 Lupe USB Lade Batteriebetriebene für Frauen / Maskenbildner
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar