Birnenpüree mit Karottenfrikadellen und Spinatsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Birnenpüree mit Karottenfrikadellen und Spinatsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
805
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien805 kcal(38 %)
Protein17 g(17 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate90 g(60 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe15 g(50 %)
Automatic
Vitamin A2 mg(250 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E10,4 mg(87 %)
Vitamin K203,6 μg(339 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,8 mg(48 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure178 μg(59 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin33,8 μg(75 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium1.158 mg(29 %)
Calcium139 mg(14 %)
Magnesium152 mg(51 %)
Eisen6 mg(40 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure113 mg
Cholesterin109 mg
Zucker gesamt41 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
200 g
2
75 g
Pfeffer aus der Mühle
5
reife Birnen
50 g
150 ml
trockener Weißwein
150 g
4 EL
2 EL
weißer Balsamessig
100 g
gehackte Walnüsse
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreHaferflockeWeißweinBlattspinatWalnussZucker

Zubereitungsschritte

1.

Die Karotten schälen, fein raspeln, zusammen mit den Haferflocken, Eiern und der Stärke vermengen und mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Die Birnen waschen, von dem Kerngehäuse befreien, eine halbe Birne beiseite legen, den Rest schälen und in kleine Stücke schneiden.

2.

In einem Topf den Zucker karamelisieren lassen, die Birnen zugeben und mit dem Weißwein ablöschen. 5-8 Minuten einköcheln lasssen und das Birnenkompott dann pürieren. Den Spinat waschen, trocken schütteln und verlesen. Die Birnenhälfte in schmale Streifen schneiden und unter den Spinat mischen.

3.

Aus dem Walnussöl, Balsamico, Pfeffer und Salz eine Vinaigrette herstellen und zusammen mit den gehackten Walnüssen unter den Spinat-Birnen-Salat mischen. Mit angefeuchteten Händen aus der Karotten-Hafer-Masse kleine Brätlinge formen und diese in einer heißen Pfanne mit Öl von jeder Seite ca. 5 Minuten goldgelb braten. Herausnehmen und auf einem Teller zusammen mit dem Spinatsalat und dem Birnenpüree anrichten.