Food Start-ups

Das erste Proteinbier der Welt

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 27. Dez. 2018

Wer viel trainiert und sportlich aktiv ist, der achtet meist auch auf eine gesunde Ernährung und möchte sich seine Erfolge nicht durch schlechte Gewohnheiten wie zum Beispiel Alkoholkonsum kaputt machen. Der Genuss eines kühlen, erfrischenden Biers jedoch fehlt vielen Sportlern. Das muss nicht sein! Denn das Hamburger Start-up JoyBräu hat ein leckeres Bier entwickelt, dass nicht nur alkoholfrei ist, sondern durch einen hohen Proteingehalt sogar das Muskelwachstum unterstützen kann.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Über JoyBräu:

JoyBräu ist ein innovatives Start-up mit Sitz im Hamburger Norden. Das junge Unternehmen wurden von den beiden Studienkollegen Erik Dimter und Tristan Brümmer im Februar 2016 mit dem Ziel ins Leben gerufen, das weltweit erste alkoholfreie Proteinbier auf den Markt zu bringen und die Fitnessindustrie zu revolutionieren. Nach über zwei Jahren Entwicklungszeit in Zusammenarbeit mit der TU Berlin wurde aus dem Konzept im März 2018 Realität. Schon im April 2018 wurde das einmalige Produkt mit dem „Branchen-Oskar der Fitnessindustrie“, dem „FIBO Innovation & Trend Award“, ausgezeichnet. Seit der Auszeichnung wächst das Unternehmen rasant. Im Juli 2018 hat die JoyBräu GmbH 6 Mitarbeiter, die sich um die Markteroberung und langfristige Etablierung in der internationalen Fitnessszene kümmern. Schon jetzt ist JoyBräu neben Deutschland in Spanien, Zypern, Brasilien und weiteren Ländern vertreten.

Die Mission:

JoyBräu steht sowohl für Funktionalität, als auch für Genuss. Mit dem Ziel, Sportlern die Freude (engl. „Joy“) am Bier zurück zu geben, ist der Name im Unternehmen Programm. Nahrungsergänzungsmittel sollen endlich gut schmecken, und nicht nur aus Wirkungsgründen konsumiert werden. Vielmehr ist der Fitnesslifestyle etwas, auf das man stolz sein soll. Mit JoyBräu können auch ernährungsbewusste Leistungssportler auf Partys mit anstoßen, ein Bier genießen und stehen nicht länger außen vor.

Die Produkte:

Mit 21 g Protein und nur 135 kcal pro 0,33l Flasche ist JoyBräu eine hopfig erfrischende Alternative zu den auf Molke basierenden Proteinshakes. Das alkoholfreie Proteinbier ist komplett vegan und mit pflanzlichen Aminosäuren angereichert, die optimal auf die Bedarfe von Leistungssportlern abgestimmt sind. So enthält JoyBräu 10 g der essentiellen Aminosäuren BCAA, die wichtig für den Erhalt und Aufbau von Muskelmasse sind. Hinzu kommen verschiedene Aminosäuren wie L-Carnitin und Beta-Alanin, die Energie liefern und die Fettverbrennung unterstützen. JoyBräu ist ein leichtes Sommerbier mit einer erfrischenden Zitrusnote. Aber auch zu jeder anderen Jahreszeit ist das alkoholfreie Proteinbier dem Training ein echter Genuss.

Zur Website

Schreiben Sie einen Kommentar