bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
bookmark_border
URL kopieren
chat_bubble
Kommentar
Nächster Artikel
Food Start-Ups

Die super Smoothies von Wholey

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 27. Dez. 2018
Wholey

Wöchentlich stellen wir ein neues Food Start-up vor. Wholey ist ein junges Start-up aus Berlin. Die leckeren Smoothies sind aus frischen Zutaten hergestellt und sind garantiert keine Mogelpackung!

0
Drucken

Über Wholey

Hinter Wholey stehen drei ehemalige Bundesliga Hockey-Spieler und ein leidenschaftlicher Kicker. Die vier Gründer sehen sich als begeisterte Sportler und Familienväter, täglich mit der Herausforderung konfrontiert, sich zwischen Kindern, Meetings und Trainingseinheiten schnell und wirklich gesund zu ernähren, ohne von Öffnungszeiten der Cafés oder Supermärkte abhaängig zu sein. Denn sie haben sich nicht nur dem Sport, sondern vor allem einer gesunden und effizienten Ernährung verschworen.

Verschiedenste Zutaten und Rezepturen wurden getestet und zusammen mit Ernährungswissenschaftlern die ausgewogenen Anteile an Vitaminen und Mineralstoffen für die perfekten Smoothie-Rezepte zusammengestellt. Im August 2016 gründeten sie Wholey, im Juni 2017 wurden die ersten Smoothies gelauncht.

In ihrer kleinen Manufaktur in der Berliner Sonnenallee können Interessierte den Machern bei der Herstellung der Smoothie-Zutaten über die Schulter schauen. Das Berliner Startup arbeitet eng mit lokalen Erzeugern und ausgewaählten Rohstoff-Lieferanten, wie dem Bioverband Demeter, zusammen. Das Team umfasst insgesamt 15 Mitarbeiter.

Alle Informationen und Produkte finden Sie auf auf Wholey.de.

Wholey Team

Die Mission

Fast die Hälfte aller Deutschen (49,7 Prozent, Quelle: GfK) genießt regelmäßig Smoothies, meist als Zwischenmahlzeit oder als Snack für unterwegs. Die Mixtur aus frischem Obst und Gemüse, Nüssen und Kräutern ist reich an Vitaminen und Ballaststoffen, unterstützt das Immunsystem und gibt Kraft und Energie für den Tag. Die Herstellung jedoch ist aufwändig und zeitintensiv. Rezepturen müssen erstellt oder zusammengesucht, die frischen Produkte eingekauft werden.

Die Verarbeitung selbst ist langwierig und am Ende werden die Reste der nicht aufgebrauchten Lebensmittel weggeschmissen. Abgefüllte Smoothies hingegen haben durch lange Lagerung und Verarbeitung bereits einen beachtlichen Teil ihrer natürlichen Vitamine und Mineralstoffe eingebüßt, sind häufig zusätzlich gesüßt oder mit Konservierungsstoffen versetzt. Denn Obst und Gemüse verliert von der Ernte bis ins eigene Heim einen Teil seiner wertvollen Inhaltstoffe.

Vitamin C beispielsweise reagiert empfindlich auf Licht, Wärme und Sauerstoff, pro Tag gehen so bis zu 20 Prozent des „Gesundheitsvitamins“ verloren. Genau dieses Dilemma löst nun das Berliner Startup Wholey mit einem völlig neuen und ganzheitlich cleveren Ansatz.

Wholey vertreibt leckere Bio-Smoothies in vorkonfektionierten und fertig abgewogenen Rezepturen. Das Besondere: alle Obst- und Gemüsezutaten haben Bio- oder sogar Demeter-Qualität und werden direkt nach Erreichen des optimalen Reifegrades geerntet und sofort schockgefrostet. Dadurch bleiben besonders viele der enthaltenen Vitamine und Nährstoffe erhalten.

Dazu kommen je nach Rezeptur Gräser, Kräuter, Nüsse, Nussmuse und Superfoods. Alle Rezepturen sind so abgestimmt, dass kein Saft hinzugefügt werden muss. Die Smoothies werden einfach mit frischem Wasser aufgefüllt und sind nach nur sechzig Sekunden im Mixer genussfertig.

Weitere Informationen und Hintergründe zum Food-Start-up finden Sie in diesem Artikel:

Zum Artikel

Die Produkte

Derzeit umfasst das Sortiment von Wholey insgesamt neun Smoothie-Sorten, darunter drei vegane Nomilkshakes. Alle Smoothies bestehen aus bis zu elf gefrorenen Bio-Zutaten, die portionsgerecht und nach liebevollen und energiereichen Rezepturen zusammengestellt werden – mal immunstärkend (mit Ingwer und Kurkuma), mal antioxidativ (mit Acai und Beeren) oder stimmungsaufhellend (mit Kakao).

Sie sind 100 Prozent natürlich, biologisch, vegan und vollständig recyclebar in BPA-freien Bio Kunststoffbechern verpackt. Die vorkonfektionierten Smoothies werden ohne Zusatz von raffiniertem Zucker einfach mit Wasser aufgefüllt und im Mixer eine Minute lang genussfertig zubereitet – ohne zusätzliche Arbeit fürs Schnippeln, ohne ungenutzte Lebensmittelreste. Ideal also für ernährungsbewusste Menschen, die ihre Zeit nicht in der Küche verbringen möchten oder können.

Aber auch für Gastronomen steht der Aufwand, der bei der Zubereitung von Smoothies anfällt, oft in einem schwierigen Verhältnis zum Ertrag. Dieses Problem löst Wholey mit einem ganzheitlichen Paket, das nicht nur die Produkte, sondern auch die nötige Infrastruktur aus Mixer und Tiefkühler zur Präsentation und Lagerung bereitstellt. Schneller und günstiger können frische Smoothies nicht zubereitet werden.

Wholey

Zu den Produkten

Top-Deals des Tages

Herma 7002 Selbstklebende Buchschutzfolie (2 m x 40 cm, transparent glänzend) 1 Rolle, Gitterlinien, reißfest, für dauerhaftes Einbinden
VON AMAZON
5,38 €
Läuft ab in:
Bis zu -38%: Samsung Haushaltsgeräte reduziert
VON AMAZON
Preis: 159,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu -44%: Samsung Haushaltsgeräte reduziert
VON AMAZON
Preis: 159,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar