Schokomousse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokomousse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 4 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Zartbitterschokolade
3 Eier
1 Prise Salz
40 g Zucker
200 ml Schlagsahne
Zartbitterschokolade zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Schokolade hacken und im heißen Wasserbad schmelzen, dann abkühlen lassen. Die Eier trennen und die Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Zucker über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad sehr schaumig schlagen. Die Schokolade einfließen lassen, verrühren und den Eischnee unterheben.

2.

Die Sahne steif schlagen und ebenfalls unter die Creme ziehen. Die Masse in eine Schale geben, abdecken und im Kühlschrank mindestens 4 Stunden (am besten über Nacht) fest werden lassen. Die Schokolade mit einem scharfen Messer zu Raspeln ziehen. Die fertige Mousse zu Nocken ausstechen und mit den Schokoladenspänen garnieren.