Schnelles Frühstück

Kokos-Overnight-Oats mit Gewürzbirnen

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Kokos-Overnight-Oats mit Gewürzbirnen

Kokos-Overnight-Oats mit Gewürzbirnen - Perfekter Mix aus exotischen und heimischen Zutaten

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 12 h 15 min
Fertig
Kalorien:
575
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Studien zeigen, dass insbesondere der Ballaststoff Beta-Glucan aus Haferflocken den Blutzuckerspiegel regulieren kann. Joghurt versorgt uns darüber hinaus mit sättigendem Eiweiß sowie viel Calcium. Der Mineralstoff ist für starke Knoche und Zähne wichtig.

Wer möchte, kann anstelle der Birnenspalten auch Äpfel andünsten, das passt ebenfalls geschmacklich perfekt. Wem der Geschmack der Kokosmilch zu intensiv ist, ersetzt diese durch Hafer-Drink, Mandel-Drink oder Milch.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien575 kcal(27 %)
Protein12 g(12 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe10,5 g(35 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K23,4 μg(39 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin18 μg(40 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium712 mg(18 %)
Calcium135 mg(14 %)
Magnesium146 mg(49 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren31,5 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin5 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 ml Kokosmilch
200 g Joghurt (1,5 % Fett)
100 g Kokosraspel
100 g Haferflocken
30 g Sonnenblumenkerne (2 EL)
10 g Chiasamen (2 EL)
15 g Sesam (1 EL)
4 EL Honig
1 EL Kokosöl
2 Birnen
1 TL Butter (5 g)
½ TL Zimt
¼ TL Vanillepulver
Zubereitung

Küchengeräte

1 Blitzhacker

Zubereitungsschritte

1.

Kokosmilch mit Joghurt, mit je der Hälfte der Kokosraspel und Haferflocken, Sonnenblumenkernen, Chiasamen, Sesam und 2 EL Honig verrühren. Auf Gläser verteilen und für 12 Stunden, am besten über Nacht, kalt stellen.

2.

Restliche Kokosraspel und Haferflocken in einem Blitzhacker fein zerkleinern. Kokosöl in einer Pfanne erhitzen. Kokos-Hafer-Mix darin unter Schwenken in 5 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Zur Seite ziehen und abkühlen lassen.

3.

Inzwischen Birnen waschen, schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und Fruchtfleisch in Spalten schneiden. In einer Pfanne Butter erhitzen. Birnen mit restlichem Honig, Zimt und Vanille 3–4 Minuten bei mittlerer Hitze leicht bräunen. Zur Seite ziehen und kurz abkühlen lassen. Zum Servieren Birnen und Streusel auf den Overnight Oats verteilen.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite