EAT SMARTER Abnehmkurs | Für kurze Zeit im Sommerangebot! Unser Onlinekurs für 69 Euro anstatt 99 Euro.
mehr

Sonnengelbe Sommerfrucht: 10 Rezepte mit Aprikosen

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 01. Apr. 2021

Die Aprikose oder auch "Samen der Sonne" genannt, ist ein beliebtes und gesundes Sommerobst. Sie stärken die Sehkraft und sorgen für eine gesunde und schöne Haut. Für viele sind Marmelade und Obstkuchen mit Aprikose das Nonplusultra. Aber die Aprikose kann noch viel mehr! Auch in Brot oder Suppen macht sie eine besonders gute Figur. Freuen Sie sich auf zehn unschlagbare Rezepte mit Aprikosen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Inhaltsverzeichnis

  1. Getränke mit Aprikosen
  2. Suppen mit Aprikosen
  3. Backen mit Aprikosen
  4. Einkochen mit Aprikosen
  5. Brotzeit mit Aprikosen

Getränke mit Aprikosen

1. Mandarinen-Aprikosen-Shake

Mandarinen-Aprikosen-Shake

Dieser Shake sieht nicht nur richtig lecker aus, in ihm steckt auch richtig viel Power. Haferkleie und Aprikosen enthalten reichlich Ballaststoffe. Zudem deckt der Shake etwa ein Fünftel des täglichen Bedarfs an Vitamin B1 und ein Drittel des Eisenbedarfs. Ob zum Frühstück oder zwischendurch, dieses Aprikosen-Rezept ist ein richtiger Muntermacher!

Zum Rezept

2. Aprikosen-Ingwer-Schorle

Aprikosen-Ingwer-Schorle

Es geht doch nichts über eine erfrischende Schorle. Diese Aprikosen-Schorle ist eine Kombination aus feiner Süße und leichter Schärfe. Ist der Saft direkt gepresst und naturrein, entfaltet die Aprikose ihre Power ohne Einschränkungen. Dieses durstlöschende Lieblings-Aprikosen-Rezept ist ein richtiger Trinkspaß.

Zum Rezept

Suppen mit Aprikosen

3. Möhren-Aprikosen-Suppe mit Chili und Honig

Möhren-Aprikosen-Suppe mit Chili und Honig

Nach diesem kalorienarmen und geschmacksintensiven Gaumenkitzel wird sich Ihr Körper bedanken. Die Aprikosen-Suppe enthält viele verdauungsfördernde Ballaststoffe und zellschützende Carotinoide. Ob als Vorspeise oder als Hauptmahlzeit, die Kombination aus Karotte und Aprikose ist ein richtiges Geschmackserlebnis.

Zum Rezept

4. Aprikosen-Kürbissuppe

Aprikosen-Kürbissuppe

Diese Aprikosen-Suppe sieht so lecker aus, dass man sie gar nicht anrühren mag. Doch ist der erste Löffel im Mund verschwunden, will man gar nicht mehr aufhören zu essen! Die Aromen des Kürbisses harmonieren perfekt mit der Süße der Aprikose. Mit unschlagbaren 111 Kalorien ist dieses Aprikosen-Rezept sogar eine richtig leichte Schlemmerei.

Zum Rezept

Backen mit Aprikosen

5. Aprikosenküchle mit Vanille und Puderzucker

Aprikosenküchle mit Vanille und Puderzucker

Guckt man sich diese kleinen hübschen Küchlein an, kann man sie förmlich riechen. Diese Aprikosenküchle haben sage und schreibe 121 Kalorien. Aprikosen haben´s in sich: Die orangegelben Sommerboten verführen mit köstlichem Aroma und wertvollen Inhaltsstoffen. Frische reife Früchte locken mit extra viel Beta-Carotin, das sich positiv auf die Blutgefäße auswirkt. Ein süßer aber gesunder Gaumenschmaus.

Zum Rezept

6. Aprikosen-Kokos-Riegel mit Mandeln

Aprikosen-Kokos-Riegel mit Mandeln

Der selbst gemachte Riegel ist eine ideale Pausenverpflegung zwischen den Hauptmahlzeiten und stillt die Lust auf Süßes. Getreide, Mandeln und Trockenfrüchte beinhalten viele darmgesunde Ballaststoffe, die die Verdauung auf Trab halten. Dieser knusprige Riegel ist ein wahrer Geheimtipp!

Zum Rezept

Einkochen mit Aprikosen

7. Aprikosen-Chutney auf Reiswaffel mit Ingwer und Chili

Aprikosen-Chutney auf Reiswaffel mit Ingwer und Chili

Fruchtig, süßlich-scharf und mit Knuspereffekt. Das Aprikosen-Chutney auf Reiswaffel punktet auf ganzer Linie. Die vitalstoffreichen getrockneten Aprikosen versorgen uns rasch mit Energie, Ingwer und Chili wirken belebend, die Reiswaffel bringt verdauungsförderliche Ballaststoffe ins Spiel – und das alles bei null Prozent Fettgehalt, absolut perfekt für zwischendurch! Darüber hinaus liefern die Früchte in Form von Beta-Carotin Schutz für unsere Haut, ideal für den Aufenthalt in der Sonne.

Zum Rezept

8. Aprikosen-Pfirsich-Konfitüre

Aprikosen-Pfirsich-Konfitüre

Selbst eingemachte Konfitüre bewehrt sich immer wieder. Schon die Farbe der Aprikosen-Konfitüre lässt einem das Wasser im Munde zusammenlaufen. Ob noch lauwarm oder schon abgekühlt: Die Pfirsich-Aprikosen-Konfitüre verleiht dem Brot eine elegante Frische und schmeckt einfach wahnsinnig gut! Also ran an die Töpfe und fröhliches Einkochen!

Zum Rezept

Brotzeit mit Aprikosen

9. Aprikosen-Bagels mit Amaranth

Aprikosen-Bagels mit Amaranth

Was für ein Leckeres Frühstuck! Die kreisrunden Brötchen mit dem Loch in der Mitte sind inzwischen Kult – hier werden sie aus süßem Teig mit Orangensaft und getrockneten Früchten gebacken. Das schmeckt klasse und bringt Mineralstoffe wie Magnesium auf den Frühstücksteller, aber erfreulich wenig Fett. Außerdem lohnt es sich, gleich einen Vorrat davon anzulegen: Frische Aprikosen-Bagels können Sie sehr gut einfrieren!

Zum Rezept

10. Früchtebrot mit Sesam

Früchtebrot mit Sesam

Brot muss nicht immer herzhaft sein! Mit Aprikosen und Rosinen bekommt die Stulle eine leckere Süße. Außerdem wird das Brot extra saftig und locker. Mit Aprikosen-Konfitüre bestrichen ist es ein super Frühstück! 

Zum Rezept


Weitere Aprikosen-Rezepte finden Sie hier:

Schreiben Sie einen Kommentar