Gemüserezepte für Diabetiker

share Teilen
bookmark_border URL kopieren

Gerade bei Diabetes Typ 2 können Sie von Gemüse nicht zu viel bekommen, denn es ist sowohl kohlenhydrat- als auch kalorienarm. Bei einer ausreichenden Proteinzufuhr spricht also nicht gegen eine vegetarische Ernährung und unsere leckeren Gemüserezepte für Diabetiker.

Gemüserezepte für Diabetiker: Ballaststoffe

Gemüse ist reich an Ballaststoffen: Hierbei handelt es sich um Kohlenhydrate, welche der Körper nicht aufnehmen kann und die die Aufnahme von anderen Nährstoffen wie Zucker ins Blut verzögern. Daher sorgen sie für eine angenehme Sättigung und einen stabilen Blutzuckerspiegel, ideal also für Diabetiker. Der grüne Power-Salat deckt zum Beispiel etwa ein Drittel der täglich empfohlenen Menge an Ballaststoffen und schmeckt dabei so lecker.

Gemüserezepte für Diabetiker: Vegetarisch genießen

Es gibt viele Gründe für eine vegetarische Ernährung und Diabetes ist dabei kein Hindernis, ganz im Gegenteil, denn es gibt Hinweise, dass rotes Fleisch sogar das Risiko für Diabetes Typ 2 erhöht. Das viele Gemüse glänzt zudem mit wenig Kalorien und dafür reichlich Vitaminen, Ballaststoffen und sekundären Pflanzenstoffen. Kombinieren Sie dieses mit Proteinen und eisenreichen Lebensmittel wie bei dem Korma-Tofu mit Blumenkohl und Linsen, dann fehlen Ihrem Körper auch keine Nährstoffe.

Kochbücher von A-Z