Gesunder Low-Carb-Snack

Tortilla mit Spinat

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Tortilla mit Spinat

Tortilla mit Spinat - Spanischer Klassiker, der immer wieder gut ankommt

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
253
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Spinat versorgt uns mit jeder Menge Eisen – das Spurenelement ist unter anderem für Blutbildung und Sauerstofftransport im Blut wichtig. Eier punkten mit den fettlöslichen Vitaminen E, D, K und A. Letzteres ist für gesunde Augen bedeutend.

Die Tortilla schmeckt auch kalt richtig gut und ist so ein toller Low-Carb-Snack für zwischendurch oder für die Mittagspause.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien253 kcal(12 %)
Protein15 g(15 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E7,4 mg(62 %)
Vitamin K342,9 μg(572 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure213 μg(71 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin26,9 μg(60 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C118 mg(124 %)
Kalium895 mg(22 %)
Calcium165 mg(17 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin282 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Blattspinat
Salz
1 rote Paprikaschote
1 Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
50 g Mandelkerne
5 Eier
100 ml Mineralwasser
Pfeffer
Muskatnuss
15 g Ghee (Butterschmalz; 1 EL)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Spinat waschen, trockenschleudern, in kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken, gut ausdrücken.

2.

Paprikaschote waschen, putzen und in Würfel schneiden.

3.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Mandeln grob hacken.

4.

Eier mit Mineralwasser verquirlen, mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat würzen.

5.

Ghee in einer hohen, ofenfesten Pfanne zerlassen. Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze in 1–2 Minuten glasig dünsten. Paprika und Spinat zufügen und mit Eiermischung übergießen. Mandeln zugeben und 2 Minuten anstocken lassen.

6.

Tortilla im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) in 10–15 Minuten goldbraun backen.

7.

Herausnehmen und in Stücke geschnitten servieren.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 10,3 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite