Rosenlimonade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rosenlimonade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
250
Für den Sirup
½
250 g
2 Handvoll
rosa Bio-Rosenblütenblätter unbehandelt
Zum Servieren
rosa Bio-Rosenblütenblätter unbehandelt
Soda oder Sekt zum Auffüllen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerZitroneSekt

Zubereitungsschritte

1.
Die Zitrone heiß abspülen und in Scheiben schneiden. In 250 ml Wasser legen und mit dem Zucker aufkochen. 2-3 Minuten köcheln lassen, bis ein Sirup entstanden ist. Den Sirup vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Die Rosenblätter in den kalten Sirup legen und abdecken. An einem kühlen und dunklen Ort 5-7 Tage lang ziehen lassen.
2.
Danach durch ein Sieb gießen und in eine heiß ausgespülte Flasche füllen. Den Sirup bis zum Verwenden kühlen.
3.
In jedes Glas 1-2 cl Sirup, 4-5 Eiswürfel und ein paar Rosenblätter geben. Mit Sodawasser oder Sekt auffüllen und servieren.