Schokopudding

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokopudding
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 4 h 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Pfefferminz-Crispy oder Pfefferminzschokolade
5 Blätter Gelatine
100 g Zartbitterschokolade
500 ml Milch
1 EL Honig
100 ml Schlagsahne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchZartbitterschokoladeSchlagsahneHonigGelatine

Zubereitungsschritte

1.
Die Crispies in kleine Brösel brechen oder hacken.
2.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Schokolade hacken. Die Milch mit dem Honig aufkochen lassen und unter Rühren über die Schokolade gießen. Schmelzen lassen, dann die ausgedrückte Gelatine unterrühren. Über einem kalten Wasserbad rühren bis die Creme beginnt zu gelieren. Die steif geschlagene Sahne und ca. 60 g Crispies unterziehen und in Gläser abfüllen füllen. Mindestens 4 Stunden kalt stellen.
3.
Nach Belieben mit Schlagsahne und den übrigen Crispies-Bröseln garniert servieren.
Schlagwörter